Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win 10 pro komme nicht mehr ins UEFI

Pc-Daten:
MSI-mainboard B450; CPU Ryzen 5-3600; Grafik: Radeon RX570; Win10pro H

Ich komme nicht mehr ins UEFI-BIOS
Beim Starten "Entf" drücken : nein
über Win-einstellungen: nein > die Option "UEFI_Firmwäreeinstellungen" erscheint nicht
über Powerbutton > neu starten : nein
über Eingabeaufforderung-als Admin ausführen-shutdown /r /fw /t 0 nein >
Der Start in die Firmware-Benutzeroberfläche wird von der Firmware dieses Systems nicht unterstützt. (1)
hat jemand eine Idee woran es liegen könnte?



Antworten zu Win 10 pro komme nicht mehr ins UEFI:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

eine Erklärung habe ich nicht.
hast mal F" Taste versucht, beim runterfahen gleichzeitig X gedrückt. hast fastboot aktierert? was has für eine Tastatur? Bei einer USB geht es nur, wenn legacy USB aktiviert ist, dann hilft nur eine PS2.

« Letzte Änderung: 04.07.21, 19:27:01 von 42! »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was ist denn die Vorgeschichte zum Thema?
Es muss ja auch nen Grund dafür geben, dass du ins UEFI-Setup willst.

MFG
persico

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich hatte VirtualBox installiert und das System hat gesagt, kann nicht aktiviert werden, weil im BIOS was nicht aktiviert ist - die boot-reihenfolge evtl.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für den Tip, der mir etwas eigenartig vor kommt; kannst Du erklären was das Drücken der beiden Tasten bei runter fahren bewirken soll?
Mir ist nicht klar: müssen beide Tasten gleichzeit gedrückt gehalten werden, ab wann und wie lange?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mit F2 kommst oft ins Uefi. Mit F10/F11 zur Bootreihenfolge. Mit Runterfahren und X gleichzeitig kommst in das Menü von W10 und darüber au ins bios/Uefi.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt
ich hatte VirtualBox installiert und das System hat gesagt, kann nicht aktiviert werden, weil im BIOS was nicht aktiviert ist
Vermutlich ist die Virtualisierung gemeint? Diese Option kann im Bios von deinem Mainboard aktiviert werden.

Nimm mal die Bios Batterie für eine Minute vom Board (vorher den Netzstecker ziehen!) und versuche anschließend erneut in das Bios zu kommen. Virtualbox hat zwar auch ein Bios, dort braucht aber nichts geändert zu werden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dazu muss man aber schon wissen WAS denn genau im UEFI-Setup umgestellt werden soll. Ist es das Virtualisierungsfeature der CPU? Wenn die deaktiv ist, kann man keine 64-Bit-Gäste in Virtualbox booten.

Und mal ein Schuss ins Blaue: hast du eine Tastatur, bei der die F-Tasten erst dann wirksam sind, wenn man unten links die Fn-Taste vorher gedrückt halten muss? Kennt man aber eher von Notebooks sowas.

MFG
persico

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nein meine Tastatur hat keine FN-Taste - gibt es meines Wissens auch nur bei notebooks - trotzdem danke für Deine Mühe

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Beim Starten "Entf" drücken : nein
über Win-einstellungen: nein > die Option "UEFI_Firmwäreeinstellungen" erscheint nicht
über Powerbutton > neu starten : nein
Mal mit anderen Tasten versucht?
"Entf/Del  F2  F12  F1  F8  F10   Esc

Was heißt über Win-Einstellungen? "Wiederherstellung --- Erweiterter Start"?

Mal die Systemplatte abklemmen. Dann kann er ja nicht booten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke erst mal für den Tipp; hat leider nicht funkioniert

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

es ist bei diesem mainboard MSI B450M mortar max die Entf-Taste - und es geht halt nicht, auch nach dem CMOS reset nicht

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
hat leider nicht funkioniert
Was hat nicht funktioniert? Das mit der abgeklemmten Bootplatte? Hat trotzdem Windows gestartet oder was?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Gast64,
sorry, ich habe Deinen Tipp nicht genau genug gelesen; Werde es nochmal mit abgeklemmter boot-Platte versuchen; melde mich wieder.
Herzlichen Dank


« alte HDD eingebaut nun läuft Windows von meiner SSD nicht mehrWindows 7 kann CD lesen aber nicht schreiben »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
CPU
Siehe Prozessor ...

Bitmap Grafik
Bei dem Begriff Bitmap Grafik handelt es sich um eine punkt-, beziehungsweise pixelweise Form der Speicherung von Bildern und Grafiken. Bei schwarz-weiß Grafiken be...

Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...