Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: Laufwerkspartion in FAT formatieren?!

Hallo Leute! ;)

Ich habe meine Festplatte in 2 Datenträger geteilt. Die eine läuft auf NTFS und für die andere habe ich noch keine Formatierung vorgenommen. Diese möchte ich aber im FAT formatieren.... Es wird aber im grauen Kästchen bereits NTFS angezeigt. Ich weiß nicht wie ich es ganz normal auf FAT formatieren kann.

Kann mir da einer helfen???

danke im voraus
Dodo!



Antworten zu Win XP: Laufwerkspartion in FAT formatieren?!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aus deiner Beschreibung heraus, gehe ich davon aus, dass es sich bei der parition, die die auf FAT formatieren möchtest nicht um die SYSTEM-PARTITION handelt (???)
Falls dem so ist:

START:->AUSFÜHREN:->"cmd"->"format [Laufwerk:] /FS:[Dateisystem]" (also z.B.: "format d: /FS:fat32"

für nähere Infos einfach "format /?" eingeben!!!

mfg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das geht so nicht. Man kann ein NTFS Datenträger nicht in FAT umkonventieren. Das geht nur im umgekehrten Fall. Egal ob Bootpartition oder nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

also lösche die 2. Partition in der Datenträgerverwaltung und lege sie wieder neu an.
Nun kannst du FAT32 auswählen und so wird dann auch formatiert.
Beachte jedoch das unter XP nur FAT32-Partitionen bis max. 32 GB angelegt werden können.


« Win XP: Abspeichern von Hintergrundbildern in seperaten OrdnerWin98: Norton Antivirus verlangsamt System »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!