Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win98: Card-Reader

Hallo, zusammen.
ich hbae einen Cardreader an mein USB 1,1 angeschlossen.
Das Ding funktioniert zwar, aber nur manchmal, und nur, wenn ich es bei hochgefahrenem Rechner anstecke.
Ist das Ding angeschlossen, wenn ich boote, fährt der Rechner nicht hoch.
Es kommt auch häufig vor, dass sich der Rechner aufhängt, wenn ich den Explorer öffne.
Ich muss dann den Treiber für den Cardreader neu installieren, und dann funktioniert es wirder einige Male. Support-Adresse für den Reader gibt es nicht.
Meiner Meinung nach liegt es am Treiber für meinen USB- Anschluss.Die Hardware für USB-Anschluss und PCI-Bus ist von Viatech.
Vielleicht kann mir jemand einen guten Tip geben?
An anderen Rechnern mit WIN 2000 funktioniert der Reader einwandfrei.
Tschüß
Jury



Antworten zu Win98: Card-Reader:

Hallo an alle

Win 98 oder Win 98 SE?

Bei Win 98 war die USB-Unterstützung von Anfang an mangelhaft.
Lösungsmöglichkeiten sehe ich persönlich keine.
Hast Du die letzten Updates drauf, vielleicht bring das ja was.

Greetings A,

Hallo Jury,

den usb-controller bitte im Gerätemanager entfernen!
Wenn (wie mein Vorredner schon schrieb) SE an Bord ist, sollte es klappen!

BaBa

Lincoln


« Win98: DEINSALLIERENWin XP: Probleme bei Installation »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...

USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...

USB Stick
Ein Speichermedium mit verschiedenen Speichergrößen. Siehe auch USB....