Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Bilder in passwortgeschützem Ordner

Hallo,
ich habe ein untypisches Problem... Nach der Trennung hat mein Ex alle Bilder von der Festplatte gelöscht-so habe ich es angenommen. Mittlerweile weiß ich, dass er alle unsere Fotos in "yahoo!photos" gespeichert hat. Ich habe überhaupt keine Ahnung wodrunter er sie gespeichert hat hat, das heißt wie sein Passwort heißt. Diese Fotos würde ich seeeehr gerne wieder alle zurück haben wollen. Ich bin nicht nostalgisch, denn wegen der "Aktion" habe genug Tränen vergossen, aber so einfach 11 Jahre Zusammensein kann man auch nicht wegwerfen. Wie kann ich dort rein, gibt es da eine Möglichkeiet, das Passwort umzugehen? Ich werde ihn jetzt nicht darum bitten, denn er ist mittlerweile mit jemanden andern zusammen(und zwar mit einem Mann!!!). Antwortet bitte auf meine Mail-Adresse: Carnat@directbox.com . Über eine Antwort, egal wie sie lautet(negativ oder positiv) würde ich mich freuen.

______________________________________________
Bitte einen aussagekräftigen Betreff eingeben,
Nope

« Letzte Änderung: 19.05.05, 19:12:46 von Dr.Nope »


Antworten zu Win XP: Bilder in passwortgeschützem Ordner:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ähhmmmm ja...
das tut mir leid mit deinem ex.

habe ich das jetzt richtig verstanden, das du dich unter dem account deines ex bei jahoo anmelden willst?
wenn ja, könnte das ein grösseres Problem sein. fotos hin oder her, wenn du dich da reinhackst, machst du dich strafbar!!!

kannst du ihn nicht lieber fragen ob er dir die fotos nicht schicken kann?

ps: wenn die Bilder mal auf der platte waren und sie nicht mehr im papierkorb sind, kannst du sie unter umständen wieder"holen". es gibt verschiedene tools im inet. google mal nach "wiederherstellungstool für gelöschte daten"

gr r3d

Vermutest Du die Bilder noch auf dem PC ??
Starte im Abgesicherten Modus , dann such mal nach *jpg oder *.jpeg   . Gefundene dann in einen VORHER eingerichteten Bilderordner  rüberziehen , ggf die "falschen" Ordner löschen , wenn fertig.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.knopper.net lad dir die Knoppix-CD runter. Damit kannst du auch in passwortgeschützte Ordner gehen und den Inhalt woanders hinkopieren

sind die bilder noch irgendwo aufm pc?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Könnte sein,wenn die jeweiligen Sektoren von anderen programmen oder anderen Files noch nicht überschrieben worden sind. Programme wie "PC Inspector" könne Daten wiederherstellen,auch wenn unter des kostenlosen Programmen nur Dreck für solche Zwecke zu finden ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Oben steht doch, dass die Bilder da sind, nur in einem passwortgeschütztem Ordner.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sorry,aber diese Aussage "Ich habe ein untypisches Problem... Nach der Trennung hat mein Ex alle Bilder von der Festplatte gelöscht" heißt für mich, sie sind nicht mehr da.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eine Möglichkeit wäre auch noch, mit NTFS4DOS auf die Festplatte zuzugreifen und die Bilder in einen nicht geschützten Ordner umzukopieren.


« Win XP: Ordner-ProblemWin2000: Windows Mediaplayer »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Graustufenbilder
Als Graustufenbilder bezeichnet man digitale Bilddateien. Graustufenbilder werden auch Halbtonbilder beziehungsweise 8-Bit-Bilder genannt. In Graustufenbilder muss ein Pi...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...