Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Ordner freigeben

ich hab ein Netwerk bestehend aus 3 Rechnern. Nun möchte ich von Pc1 ein Ordner freigeben, der dann für PC2 zur verfügung steht, aber nicht für PC3. wie kann ich eine datei so freigeben, dass sie nur für PC2 feigegeben wird.



Antworten zu Ordner freigeben:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich glaube da sgeht nicht ohne zusatz programme....kenn da jetzt aber keins und bin mir auch nicht 100%ig sicher

achja, hab übrigens win xp professional.

versuch es mal mit FAJO
 FaJo XP File Security Extension v0.9 (XP FSE)       
   

FaJo XP FSE erlaubt es auch unter Windows XP Home die Zugriffsrechte auf Objekte des NTFS Dateisystems zu verwalten. Diese Erweiterung stellt hierfür den unter WIndows NT4, Windows 2000 und Windows XP Pro bekannten Reiter "Sicherheit" auf der Eigenschaftsseite von Dateisystemobjekten bereit. Optional kann für den schnelleren Zugriff auf die Funktion ein neuer Menüpunkt im Kontextmenü möglicher Objekte eingeblendet werden.

Systemvoraussetzungen:

    * PC mit mindestens Pentium Prozessor
    * Microsoft Windows 2000, XP Pro, XP Home oder höher

Download und Installation:

FaJo XP FSE ist Freeware. Sie können Ihre Kopie im Downloadbereich herunterladen. Um FaJo XP FSE installieren zu können, muss das Installationsprogramm mit Administratorrechten ausgeführt werden. Nach Installation/Deinstallation ist möglicherweise ein Neustart des PCs notwendig.

Weitere Informationen:

    *
      Unterstützen Sie mich ...
    *
      Festlegen, Einsehen, Ändern und Löschen von Datei- und Ordnerberechtigungen in Windows XP
    *
      Festlegen, Einsehen, Ändern und Löschen von speziellen Datei- und Ordnerberechtigungen in Windows XP
    *
      Übernehmen des Besitzes für eine Datei oder einen Ordner in Windows XP
    *
      Fehlermeldung "Zugriff verweigert" bei dem Versuch, einen Ordner zu öffnen
    *
      Fehlermeldung "Zugriff verweigert" beim Versuch, NTFS-Dateisystemordner zu öffnen


Allen, die nicht stolzer Besitzer der Professional-Edition sind, empfehle ich folgenden Versuch, um die gewünschten Benutzerrechte herzustellen (führte bei mir zum Erfolg):
Ladet Euch das Tool "Fajo XP File Security Extension" hier runter und installiert die Software:

http://www.fajo.de/

Danach steht euch wie den Nutzern von Windows XP Pro im Kontextmenü unter Eigenschaften von Dateien und Ordnern der Reiter "Sicherheit" zur Verfügung.
Startet nun Euer Windows XP Home im abgesicherten Modus. Dann steht euch bei der Benutzeranmeldung eine Konto namens "Administrator" zur Verfügung. Loggt Euch da ein (und vergebt anschließend sicherheitshalber ein Passwort für dieses Konto ) und geht anschließend im Explorer zu dem Ordner, der sich verweigert.
Wählt im Kontextmenü des Ordners "Eigenschaften" und klickt dann den Reiter Sicherheit und im sich öffnenden Dialog auf "Erweitert". Im sich neu öffnenden Fenster wählt ihr den Reiter "Besizer", wählt die Administratoren-Gruppe aus und setzt das Häkchen bei "Besitzer der Objekte und untergeordneter Container ersetzen". Anschließend klickt ihr bei beiden Fenstern des Sicherheitsdialogs okay und schon sollte zumindest von jedem Administrator-Konto aus der Zugriff auf die Dateien funktionieren. Wenn ihr euch dann als ein solcher angemeldet habt, könnt ihr auch für eingeschränkte Benutzer Zugriffsrechte vergeben: Kontextmenü des betreffenden Ordners-->Eigenschaften-->Sicherheit-->Hinzufügen-->Erweitert-->Jetzt suchen: Gewünschten Benutzer auswählen, zweimal okay und dann ein Häkchen bei "Vollzugriff" setzen. Noch einmal okay klicken und schon sollten die gewünschten Benutzer Zugriffsrechte erhalten.

Ich hab win xp professional. wie geht denn da das mit dem benutzerrrechten?

Hallo,

den Odner den du auf PC1 freigeben willst gibst du entweder für einen Benutzer und/oder eine Gruppe frei.

Das heisst du hast auf den PC2 der zugreifen soll/darf einen Benutzer mit Password, diesen gleichen Benutzer legst du auf den PC1 an aber nicht auf den PC3.
Dann vergibst du die Rechte, dieses Tool benötigst du nicht dies ist bereit ist XP-Prof enthalten,
unter XP-Home wird es durch dieses Tool sichbar gemacht.

Kleiner Gag vom M$ in einem BS in heutiger Zeit benötigt man keine Benutzerrechte ;D

Hallo,

dieses Tool benötigst du nicht dies ist bereit ist XP-Prof enthalten,
unter XP-Home wird es durch dieses Tool sichbar gemacht.


sag' ich doch  ;)

@Kersten:

Kannst du mir auch mal erklären wie ich einen benutzer auf pc1 anlege? den rest hab ich schon verstanden


« Software DigitalkameraSuche Desktop-Plugin für Bildschirmschoner Einstellungen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...