Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

SuSe Samba ////Server - Zugriffsrechte auf Dateien

Hallo,
vielleicht kann mir jemand weiterhelfen: wir haben einen Linux Server SuSe Samba und ein Windows-Netzwerksystem. Die 5 angeschlossenen Rechner sind mit XP professionell ausgestattet.
Nun liegen die Daten auf dem Server in freigegebenen Verzeichnissen, aber die einzelnen Benutzer können nicht die zugeteilten Zugriffsrechte im Umgang mit den Dateien nutzen, selbst wenn alle Rechte z.b. an 2 Benutzer gleichermaßen  erteilt wurden funktioniert es nicht (Datei ändern, verschieben, kopieren u.ä.) und zwar unterschiedlich trotz gleicher Rechte.
Die Rechte wurden auf dem Dateiserver vergeben (smb Konfig)
Unser PC-Fachmann findet keinen Fehler.
Gibt es eine für Laien lesbare Anleitung zum Einrichten dieser Rechte, bzw. eine Erklärung der Struktur von Samba (ich habe nur minimale Kenntnisse)? ???
Oder hat jemand eine Idee, wie ich da überhaupt weiterkommen könnte, möglichst ohne dass der Server ausgewechselt werden muss? ???
LG
Helena



Antworten zu SuSe Samba ////Server - Zugriffsrechte auf Dateien:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

« Win XP: fehler beim laden des betriebssystemsWin XP: Betriebssystem löschen und neues drauf »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...

Application Server
Ein Application Server, zu deutsch Anwedungsserver, ist ein Netzwerkrechner (Server) auf dem verschiedenste Anwendungsprogramme ausgeführt werden können. Der Be...

Printserver
Der Printserver ist ein Rechner im Netzwerk, der den Datenfluß zu einem oder mehreren Druckern steuert und eingehende Druckaufträge in einer Warteschlange verw...