Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Out of Range

Hallo zusammen,
 
ich versuche seit Tagen meine Neuinstallation von Suse 10.1 zu ändern, leider ohne Erfolg. Das Problem: Beim Starten von KDE wird der Bildschirm schwarz und die bildschirmeigene Fehlermeldung 'Out of range' erscheint. Selbige Installation funktioniert mit einem anderen Monitor ohne Proleme, auf diesen habe ich aber keinen ständigen Zugriff.
Ich vermute, dass da ein Fehler bezüglich der Bildschirmauflösung vorliegt? Ich habe schon probiert über den Failsafe-Modus über xmode -x 1024 -y 768 die Auslösung zu verändern - ohne Erfolg. Auch die Änderung der Frequenz auf 60 blieb ohne Erfolg. :-(
 
Hat jemand guten Rat?
 
Gruß und schönes Wochenende,
Stewart


Antworten zu Out of Range:

Hallo,

boote mit init 3 und logge dich als root ein und führe dann nochmal sax(2) aus - testen der Konfiguration ncht vergessen! ;)

Es hat endlich mal funktioniert. Danke.

Ich habe die Code: sax2 -m 0=vesa  eingegeben und es hat sofort funktioniert.  Nur die 3D wird nicht unterstützt.

Hilfe?


« 10.1 bootscreen nach winxp installation verschwundenGenerelle und Distributionsunabhängige Autostart von CD?! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Login/Logout
Als Login, beziehungsweise Logout wird das An- und Abmeldung vom Zugriff auf geschützte Daten oder Rechner bezeichnet. Diese Methode wird meistens genutzt um private...