Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Wie installiere ich LINUX

Hallo,
ich habe gerade Windows ME deinstalliert und wollte Suse 10.1 installieren.
Jetzt ist ein Problem aufgetreten. Egal wie ich den Rechner boote, er bringt mir immer folgende Fehlermeldung:
"Ungültiges System
Datenträger wechseln und Taste drücken"

Ich kann rein gar nichts machen.
Was nun?


Antworten zu Wie installiere ich LINUX:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

da gibt es nur zwei Möglichkeiten.

1. Du hast die Bootreihenfolge im Bios auf Festplatte und nicht auf Cdrom eingestellt oder
2. Du hast den Susedatenträger als Datencd gebrannt und nicht so wie es sein sollte als ISO-Image. Dann ist die CD nicht bootfähig.

Have Fun

Nochmal eine Frage, wie brenne ich sie denn als ISO?
Ich habe die CD's herunter geladen und direkt über NERO gebrannt.
Wobei mir jetzt aber aufgefallen ist, dass ich 10.1 gar nicht auf meinen Rechner bekomme. Nun bin ich auf der Suche nach einer älteren Version, die meine 160 MB Arbeitsspeicher akzeptiert.
Hast Du da was?
Danke

Hallo,

die Option heißt "Images auf CD brennen"

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ein Blick in Tipps und Tricks würde Dir auch helfen, da ist es ausführlich erklärt. Mit 160 MB Ram bekommt du die Suse 10.1 eigentlich problemlos zum Laufen. Ein anderes Kriterium ist der Prozessor, der sollte zum flüssigen Arbeiten ca 700 Mhz aufwärts haben. Bei alten Systemen funktioniert ACPI überhaupt nicht ( bei neuen auch nicht immer ). Beim Start abschalten, wenn Du betroffen bist, sonst bleibt die Installation stehen. Beschleunigen kannst Du die Suse und auch andere Linuxdistributionen, wenn Du auf die fetten Windowmanager von KDE und Gnome verzichtest und stattdessen einen schlanken ICE-WM oder ähnliches installierst. Da gibt es X Möglichkeiten.....
Bedeutet nicht, das Du die Programme aus KDE und Gnome nicht benutzen kannst. Der Windowmanager regelt die Darstellung/Fensterverwaltung und da gibt es auch welche mit Minimalfunktionen um Arbeitsspeicher zu sparen, wie beispielsweise den erwähnten ICE-WM.

Have Fun

Danke, das hilft erstmal weiter.
Ich bin nun der Meinung, dass mein Rechner gar nichts für Linux ist. Er hat nur 500 MHz. Funktioniert es oder nicht?
Danke sagt Denise

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

funktioniert, ja. Aber erwarte keinen Formel 1 Renner. Solltest von vorne herein auf einen anderen Windowsmanager setzten als KDE oder Gnome. Kannst Du bei der Installation auswählen ( Anderes Setup ). Dann kommt auch dein "Rentner" noch mit klar.

Have Fun

 ;D Das ist er sowieso nicht.
Er läuft weder mit Windows 98, ME noch mit XP so wirklich schnell.
Wo bekomm ich denn so eine ältere Version her?

Danke

Hallo,

Warum eine ältere Version?

Nimm SuSie 9/10 und gut!

OK, wenn Du meinst. Ich war mir da nicht so sicher, da 256 MB Speicher vorgegeben sind.

Hallo,

naja, bootest eben im "init 3" und startest dann die Grafik seperat.

dann geht schon!

mit Gnome sollte es gehen

vllt. sogar mit KDE

Ein anderer sehr wenig Ressourcen benötigender Manager ist zum Beispiel die Fluxbox, läuft anstandslos auf meinem 233 MHz mit 128 MB RAM (Debian Sarge), den ich als Router und FTP-Server nutze.

Zu bekommen ganz einfach mit
apt-get install fluxbox

Bei einem etwas betagten PC kann ich echt Zenwalk empfehlen.
http://www.zenwalk.org

Hi Leute,
Ich will auch neue in die Welt von Linux einsteigen. Hab mir das ISO-Image gezogen auf DVD gebrannt (3454MB) mit Software hal und jetzt bootet mein pc die dvd dann geh ich auf installieren und er ladet mir die Kernel-Datein wenn ich dann im Hauptmenü bin und auf Installieren will sagt er mir ungültig es wurde kein Laufwerk gefunden egal von festplatte oder DVD sowie diskette nix geht was muss ich machen damit er von der DVD installiert? Antwort wäre echt nice und wenn Sie Erfolg hat echt fett^^:-) MfG DeepFreezed
www.sysprofile.de/id35526

 

Zitat
sagt er mir ungültig es wurde kein Laufwerk gefunden..

Du benötigst ca. 40 GB (mehr ist immer besser) freien unpartitionierten Festplattenspeicher.

 

« Suse: Installationsquelle XOrg72 geht nichtAndere: flash player für firefox installieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...