Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Suse: ssh server

Hallo zusammen..


Ich habe auf meinem Pc und auf dem Pc von einem Kollegen tightvnc und dyndns insaliert... es funktioniert alles einwandfrei... ich kann von überall über den port 80 auf mein pc zugreifen .. dann habe ich bei Ihm und bei mir noch ein SSH server unter windows eingerichtet(mit CYGWIN). Er kann per ssh bei mir rein und daten übertragen aber ich kann nicht von meinem Pc aus in seinem Pc hinein gehen... Da habe ich einbiischen nachgeforscht und herausgefunden, dass es daran liegt, dass ich Cablecom habe und er ADSL anscheinend muss er auf seinem Router im NAT etwas einstellen... nur ich weiss einfach nicht genauu was dort eingestellt werden muss... Kann mir da Jemand weiterhelfen???

Danke im vorraus
freundliche Grüsse
Hadjer


Antworten zu Suse: ssh server:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

der Anbieter des DSL Anschlusses spielt hierbei keine Rolle. Du musst den Port 22 im Router auf die IP-Adresse deines Rechners weiterleiten. SSH lauscht auf Port 22.

Have Fun

ich habe bei dem firewall einstellungen bei beidem pcs die ports 22 aufgemacht....
wie meinst du auf dem router von ihm die 22 freigeben???

mfg hadjer

Hallo,

auf den Router Portforward auf die IP-Adrese eintragen auf den der SSH-Server läuft


« Suse: 10.2 keine festplatte gefundenSuse: KOrganizer in Autostartordner »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!