Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse: Kinternet komplett abgestürzt

Hallo

Habe hier ein Prob mit dem ich jetzt echt nicht mehr weiter komme.
Wollte das KDE Update fahren und dabei hat sich mein Maschinche komplett festgefahren.
Musste also die etwas unelegante Aktion des Warm-Abschießens ausführen.
Seit dem darauf folgenden Neustart funktioniert das Kinternet überhaupt nicht mehr.
Habs schon deinstalliert, neu installiert, Netzwerkkarte und DSL-Einstellungen frisch gemacht. Hat alles nix gebracht.
Hier mal die Meldung aus der Rückverfolgung des Crash-Managers:

Überprüfung der Systemkonfiguration beim Start deaktiviert.

Using host libthread_db library "/lib/libthread_db.so.1".
[Thread debugging using libthread_db enabled]
[New Thread -1230726656 (LWP 4010)]
[KCrash handler]
#9  0xb7868a67 in operator<< () from /usr/lib/qt3/lib/libqt-mt.so.3
#10 0xb730bc8a in operator<< () from /opt/kde3/lib/libnetworkstatus.so.0
#11 0xb68785c7 in ServiceIface_stub::registerNetwork ()
   from /opt/kde3/lib/libkdeinit_kinternet.so
#12 0xb68789aa in KInternet::initNetworkStatus ()
   from /opt/kde3/lib/libkdeinit_kinternet.so
#13 0xb687a238 in KInternet::KInternet ()
   from /opt/kde3/lib/libkdeinit_kinternet.so
#14 0xb687d14f in kdemain () from /opt/kde3/lib/libkdeinit_kinternet.so
#15 0xb730e514 in kdeinitmain () from /opt/kde3/lib/kde3/kinternet.so
#16 0x0804e33f in launch ()
#17 0x0804ebca in handle_launcher_request ()
#18 0x0804ef4f in handle_requests ()
#19 0x0805014c in main ()

-----------------------------------------------------

würde eine Reparatur was bringen? Und wenn ja, wie geht das unter suse??

Wäre echt dankbar wenn da jemand ein Lösung weis!

Greetz


Antworten zu Suse: Kinternet komplett abgestürzt:

führe akls root in der konsole SuSEconfig aus, durch das abschiessen während des updates hat es da wohl einiges durcheinander gehauen, wenn du glück hast, funktionierts danach wieder

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

OK Danke Linuxtux.
Werd das mal probieren. Wenn es funzt geb ich nochmal bescheid.

Greetz

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das wars leider nicht.
Trotzdem danke nochmal..

Greetz

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich kann nicht sagen ob es klappt. Wäre aber eine Möglichkeit.

Die Packete "kdenetwork" zu aktualisieren oder zu löschen und neu zu installieren. So wie es gesehen habe gibt es neue Versionen im Online-Update.

Vielleicht hat Dein KDE-Update die neuen Versionen der kdenetwork Packete nicht mit erfasst.

Wie gesagt, ich kann nicht sagen ob Dein Problem damit behoben ist. Ist vielleicht eine Möglichkeit.

Ich mache Morgen mal ein Update der Packete und werde dann ja sehen, ob mein KInternet noch funktioniert. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

auch wenn Kinternet nicht läuft kommst du ins Internet und zwar per Konsole mittels Befehl cinternet. Gilt natürlich nur für die User, welche keinen Router haben, die Anderen benötigen K - oder cinernet nicht.

Wie das geht kannst Du hier nachlesen:

http://www.linux-user.de/ausgabe/2006/08/060-textmode-browser/index.html

Dann kannst Du per zypper, smart oder yast auch aus der Konsole heraus weiter installieren.

Have Fun

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für die Hilfen.
Werde das dann nach Feierabend mal in Angriff nehmen.

Greetz


« Suse: unable to mount root fs on 16:41Suse: KNetworkmanager Probleme mit W-LAN »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!