Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse: BITTE HELFT mir ich bin am ende "wget"

guten tag ich bitte um eure hilfe ich war jetzt shcon in  20  anderen foren und keiner hilft mir und da ich mit computer hilfen sehr zu frieden bin wende ich imch an euch ich habe einen root mit suse 10.1 minimal und will wget insallieren ur  ich weis net wie es geht kann mir es jemand erklären wie es genau geht mit dateiund so bitte !


Antworten zu Suse: BITTE HELFT mir ich bin am ende "wget":

Hallo

yast -i wget

Hallo,


Die Susi-DVD wirst du ja haben.

Arbeiten auf der Konsole  als root-user

SuSi-DVD mounten, meinetwegen nach /mnt

dann

rpm -ivh /mnt/suse/i586/wget-1.10.2-13.i586.rpm

das wars

umount /mnt

logout



 

EIN DICKES DANKE AN DICH danke danke danke danke 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

wenn Du mit >ich habe einen Root< einen Rootserver meinst, den kannst du auch per yast administrieren. Steht dir in der Konsole mit allen Funktionen zur Verfügung, wie bei einer Suse zuhause, jedoch ohne Maus im Texstmodus. So kannst Du auch die Installationsquellen hinzufügen ( Siehe den entsprechenden Artikel hier im Forum ), wie bei einer normalen Dssktopmaschine und alles per Yast Software installieren oder löschen hinzufügen. So kommst Du auch recht einfach an eine volle Version und weg vom Minmalstatus.

Have Fun


« Debian: kann php und andere dateien nicht ausführen nur speichern (rootserver pache)Suse: 10.2 Bootloader kann nicht mehr hergestellt werden !!! HILFE!!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!