Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Suse: Gnome ?? KDE ??

Was ist der Unterschied zwischen Gnome und KDE.

 


Antworten zu Suse: Gnome ?? KDE ??:

Schon mal was von "Google" gehört ?

Google ??  Wie ? was ?


 

 

Zitat
Google ??  Wie ? was ?

Menschenskind !!!
Google ist eine Suchmaschine dmit findest du Webseiten.
Du willst Linux installieren und weißt das nicht mal;
Unfassbar !
Das wissen schon 6 jährige Kinder !
Hier ist Google


 

Darf man Google auch unter 6 jahren  ;D;D

Das heißt also das man Google kennen muß um Linux zu installieren.
Und wer Google kann , kann auch Linux

Sag mal: du willst mich wohl hier verscheißern was !!
Du wirst hier ab sofort keine Antwort mehr erhalten.

             ***** E N D E *****

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also....ich hab kein Plan wo der genaue Unterschied ist.

Aber KDE ist nach Meinung z8iemlich bunt und verspielt.
Gnome hingegen ist etwas schlichter.

Ich muss jetzt allerdings zugeben das ich Gnome noch nicht sehr häufig gesehen habe. Ich arbeite im Moment mit KDE.

@ Andre S.

Siehst du, so geht mir das auch, was genaues weiß ich nicht.
Und im netz findet man Nüchterne Berichte, die man nicht richtig kapiert.

Eine einfache erklärung, wäre nett,

@ Thailänder.

nicht schmollen 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ICh glaube Leistungsunterschiede gibt es nicht...(kann mich auch irren)

Aber man kann beide erstmal installieren und mit ihnen arbeiten. Und ann kann man sich entscheiden.

Linus Torvalds setzt auf KDE!


In einer E-Mail an die Usability-Mailingliste des GNOME-Projekts kritisiert Linux-Erfinder Linus Torvalds in teils drastischen Worten das Projekt und empfiehlt den Einsatz der KDE-Umgebung. »Ich persönlich ermuntere die Leute, KDE zu nutzen«, schreibt Torvalds an die Liste. Zur Begründung führt er an, dass immer mehr Optionen aus den GNOME-Dialogen verschwinden würden und so die Freiheit für Anwender geringer werde. »Wenn Ihr die Anwender wie .....en behandelt, werden.......



Vergleich KDE und GNOME

http://www.linux-professionell.net/praxis/article20070924008.aspx
 

Zitat
Linus Torvalds setzt auf KDE!

Na und? Das ist doch sowas von wurscht - ich setze ebenfalls auf KDE und mag Gnome nicht so sehr, aber soll ich wegen einer Äußerung von LT mein Enlightenment, ion3 oder Fluxbox von der Festplatte verbannen? Die Vorlieben sind halt verschieden...

@kanggaa: Schau Dir mal die Artikel auf Wikipedia zu »KDE« und »Gnome« and, die zeigen die Unterschiede schon recht gut auf. Einem völligen Neuling würde ich den meiner Meinung nach entscheidensten Unterschied so erkären: KDE ist extrem fein konfigurierbar, dafür verliert man sich jedoch anfangs öfter mal im Dschungel der Optionen, während Gnome betont einfach aufgebaut ist, jedoch etwas schwerer zu handhaben, wenn man mal etwas weniger häufig benötigtes Konfigurieren möchte. Hinsichtlich der Optik sind aber beide sehr leicht und vor allem vielfältig anzupassen - dass Gnome grundsätzlich schlichter aussieht als KDE stimmt sicherlich nicht bzw. kann mit vielen Mitteln geändert werden.

Du könntest auch eine ganz andere Umgebung wählen, zb. Fluxbok oder ähnliches, dass läuft prima auch auch auf älteren PC's

XFce ist zb. in Windowmanager, der die Ressourcen schont, (20 MB Speicherplatz, 128 MB RAM, 300 MHz CPU) aber trotzdem allen nötigen Komfort bietet.

Übersichtlich, schlank und nicht so überfrachtet!

Jetzt gibt es auch einen passenden Computer für den Gnome-Desktop. Damit sollte nun wirklich selbst ein Gnome-User nicht mehr überfordert sein.


Der Gnome PC: Freie Software auf freier Hardware


Zitat:
“Getreu der GNOME-Philosophie mit Betonung auf "Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit", wurde die Hardware konsequent an die Bedürfnisse des typischen Gnome Nutzers angepasst, d.h. es wurden alle wenig benutzten Tasten und Schalter weggelassen.“



http://ntnews-de.com/content/der-gnome-pc-freie-software-auf-freier-hardware



Grüße

L.T


« Suse: 10.3 Kein Player für OperaSuse: Automatisches Update geht nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!