Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mandrake Linux 10.0

Hallo,

hat schon jemand irgendwelche Erfahrung mit dem neuen Mandrake 10.0 gemacht? Lohnt es sich zu installieren oder doch lieber Suse 9.1?

Gruß
Saltor


Antworten zu Mandrake Linux 10.0:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi

meiner Meinung nach lohnen sich beide, wobei Mandrake mehr zicken macht.

MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Stimmt, ich habe bisher mit Mandrake 9.2 rum experimentiert ... und da war so einiges im nach hinein zu installieren. Die Maus von Logitech konnte gar nicht richtig ihrer Funtionen zugewiesen werden und das mit meiner GForce Karte war auch nicht so ein mit der 3D Unterstützung. Deswegen interessiert mich was besser bei den neuen Mandrake 10 und Suse 9.1 ist.

Gruß
Saltor

Hallo, ich habe von Mandrake 9.2 auf Mandrake 10 umgestellt. Ich hatte nie Probleme mit meiner Logitechmaus (PilotWheelOptical) noch mit meiner Nvidiagraka. Der Treiber ließ sich immer installieren sofern man die in der Readme angegebene Zeile "Nv AGP 1" wegließ. Die Probleme mit der Maus würde ich mal dem USB Anschluß ankreiden, am PS 2 hat es hier immer funktioniert.
Ansonsten läuft Mandrake 10 bei mir bugfrei, jedenfalls bei meinen Anwendungen. Den Unterschied zu Mandrake 9.2 merkt man in einigen Bereichen schon, z.b. ist endlich auch die Paketverwaltung bugfrei.  ;D

MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe gestern MDK 10 getestet. Da geht schon mal Mausrad überhaupt nicht, keine Ahnung warum. Aber sonst Top. Ich werde mir dieses System heute parallel zu Windows draufziehen. ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dann mal was positives: Hab das 10er neu installiert (nicht Update) und bei mir läufts. Scanner, Maus, Drucker alles automatisch erkannt. TV-Karte muss ich noch mal probieren. Hat Suse 9.0 nicht auf Anhieb geschafft. 9.1 hat mir noch zu lang geaduert bis das endlich zu laden gibt. Mit einem Update von 9 zu 10 hatte ich aber auch Schwierigkeiten.

Hallo, Mausrad funktioniert bei mir ebenfalls einwandfrei. Ich lasse die Maus aber nicht als Logitech erkennen, sondern als generische Radmaus am PS/2 Anschluß.
MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei mir läuft jetzt auch alles. Ich habe einfach an den KDE-Einstellungen der Maus rumgespielt und jetzt gehts. Keine Ahnung was ich richtig/falsch gemacht habe. Egal, Mandrake 10 schnurrt wie gewünscht und möchte es nicht mehr hergeben wollen. Da gabs mit 9.2 schon mehr Basteleien. Jedenfalls bin ich mit Linux noch nie so schnell im Inet gekommen als mit MDK 10 ... einfach herrlich.


« Eure Erfahrungen mit ICQ ClientenNetzwerk »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Maus
Eine Computer-Maus ist ein peripheres Endgerät und gehört zu den Eingabemedien am Computer. Generell kann zwischen optischen-, Laser- und kabelgebundenen Mä...

Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...