Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

3D Beschleunigung lässt sich nicht aktivieren

Hallo Leute,

habe noch immer probleme mit meiner Grafikkarte.
Ich habe über Yast Online-Update den Treiber für meine Grafikkarte geholt (NVIDIA-Linux-x86-1.0-5336-pkg1.run), im Verzeichnis: /usr/share/doc/nvidia befindet sich der Treiber.
Wenn ich nun den Befehl eingebe
"sh /usr/share/doc/nvidia/NVIDIA-Linux-x86-1.0-5336-pkg1.run"
wird eine Installation begonnen aber mit einer Fehlermeldung unterbrochen. Die lautet:  
ERROR: You appear to be running an X server; please exit X before installing.  For further details, please see the section INSTALLING THE NVIDIA DRIVER
         in the README available on the Linux driver download page at www.nvidia.com

Was mache ich falsch ?

Bitte um detaillierte vorgehensweise, da ich Linux-Anfänger bin.

Im Voraus besten Dank


Antworten zu 3D Beschleunigung lässt sich nicht aktivieren:

Hallo, Wolfgang!
Du musst in lilo beim Starten linux 3 eingeben, sodaß kein grafisches System gestartet wird. Dann fährt Linux hoch, und Du kannst Dich als root einloggen. Danach musst Du in das Verzeichnis wechseln, wo sich der Treiber befindet (/usr/share/doc/nvidia). Dort kannst Du den Befehl "sh NVIDIA-Linux-x86-1.0-5336-pkg1.run" ausführen, ohne die Fehlermeldung zubekommen. Auf der nvidia-Homepage gibt es dazu eine gute Anleitung.
Gruß Martin

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hallo, Wolfgang!
Du musst in lilo beim Starten linux 3 eingeben, sodaß kein grafisches System gestartet wird. Dann fährt Linux hoch, und Du kannst Dich als root einloggen. Danach musst Du in das Verzeichnis wechseln, wo sich der Treiber befindet (/usr/share/doc/nvidia). Dort kannst Du den Befehl "sh NVIDIA-Linux-x86-1.0-5336-pkg1.run" ausführen, ohne die Fehlermeldung zubekommen. Auf der nvidia-Homepage gibt es dazu eine gute Anleitung.
Gruß Martin

Dann scheinst Du sie aber nicht gelesen zu haben?!
 :-\  :o
Der Befehl lautet init 3 um den XServer  zu beenden und 3 in GRUB um ihn erst gar nicht zu starten- gehe nach der Anleitung von Penguintux (für Suse 9.0) vor -für die 9.1 geht ausschließlich der Weg über YOU update! Hast Du den unter 9.0 auch schon versucht? Über YOU mußt Du GAR NICHTS MACHEN außer das update!!D.h. manuelles konfig. ist nicht notwendig!!-außer ggf.Sax mit den Parametern
sax -m 0=nvidia (null nicht O!)zu starten! Solltest Du vor der manuellen install erst versuchen!!! Wichtig ist, zuerst den Kernel zu aktualisiren, dann den 3D Treiber installieren!! Der 3D Treiber wird aus den Kernelsourcen(immer vorher installieren!) gebaut-wechselst Du den Kernel funzt auch der Treiber nicht mehr!!!

Gruß
Ralf
« Letzte Änderung: 01.06.04, 23:52:36 von rascherer2003 »

Hallo,

also welche Variante ich auch versuche: ES FUNKTIONIERT NICHT!  >:(
Habe SuSE 9.1 und bis auf 3D-Beschleunigung geht alles ganz gut. Bei mir hat Sax2 das Problem, dass er den Monitor nicht erkennt, vielleicht liegts daran, jedenfalls hat ein Update nichts gebracht. "sax2 -m 0=nvidia" -> daraufhin schießt er mir die Konsole ab und nix geht mehr! Ich kann den Patch auch nicht mehr neu über YOU downloaden, obwohl ich das Quellpaket nach dem Installieren löschen angekreuzt habe... benutzt halt immer dasselbe. Ich jedenfalls habe kapituliert und mir GLUT installiert, damit ich wenigstens ein bisschen 3D-Grafik unter Linux habe, wenn auch ohne Beschleunigung und nur von der CPU berechnet...  :(


« Audiotreiber unter Linux installieren?nvrec + dvr 3.2.1 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....