Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Bildschirmauflösung trotz 1280x1024 fähigem Monitor nur 800x600?

Seit der Installation von Windows XP kann ich die Bildschirmauflösung nicht mehr ändern.
Früher waren die 1280x1024 Pixel kein Problem doch jetzt geht nur noch 800x600.

Wenn ich versuche die Auflösung auf 1024x768 oder 1280x1024 zu ändern, sagt der Computer immer:
Außerhalb der Reichweite
H: 46 KHz
V: 42 Hz
max: 1280x1024

Einen Treiber für meinen SIS Grafikchip find ich auch nirgendwo.


Danke im voraus für eure Hilfe



Antworten zu Bildschirmauflösung trotz 1280x1024 fähigem Monitor nur 800x600?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke hat jetzt geklappt.


« Windows Media Player kann die Datei nicht wiedergeben.Twain Treiber für Canon Scan D 660 U »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Deadpixel
Als Deadpixel bezeichnet man kaputte Pixel in einer digitalen Bilddarstellung, zum Beispiel des Bildsensors von Digitalkameras. Zu erkennen an meist weißen oder sch...

Megapixel
Eine Million Pixel entsprechen einem Megapixel. Die Anzahl der Pixel beschreibt die digitale Bildauflösung. Siehe auch Pixel...

Pixel
Abkürzung für Picture element, der einzelne Bildpunkt auf dem Monitor. Pixel werden meist mit "px" abgekürzt, zum Beispiel 800 x 600 px. Die Farbe besteht ...