Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

partition magic + festplatte wird nicht erkannt

hallo ,
ich habe eine 160 GB platte mit 2 partitionen (mit PM 8) gebildet und nun einen neuen Rechner und die platte wird nicht erkannt bzw. die Daten - ich soll aufjeden fall neu formatieren !
kann ich die daten noch retten ?
2.platte ist vorhanden ,mit xp +pm8 ,aber auch wenn die 160GB an slave hängt ,bitte formatieren wenn ich öffnen will !?
alle daten weg :(
wer hat tips?
zu Partition Magic oder der wiederherstellung (daten) ,gibts da programme für?

danke im voraus Wolfgang



Antworten zu partition magic + festplatte wird nicht erkannt:

Das Beste wäre natürlich, die Platte nochmal in den alten Rechner zu schieben und erst eine Datensicherung zu machen  :-\

Ist vielleicht die Hauptplatte des neuen Rechners mit SATA-Technik?
Man könnte noch einen "Auslese-Versuch" auf einem anderen Rechner machen.
Wenn die Daten auf der alten Platte sehr wichtig sind, ist vor "Retten und Wiederherstellen" erst mal abzuraten, denn eigentlich wurde ja nichts kaputtgemacht und was die tools anrichten, kann man schwer vorhersehen.

Profis würden die alte Platte erst mal "klonen".

Als unagressives Hilfsmittel wäre empfehlenswert, den neuen PC mit einer Knoppix-Rettungs-CD zu booten. Evtl. können damit Daten gesichert werden.  

« Letzte Änderung: 12.03.07, 18:30:15 von bernd-x »

« Win XP: was ist nur mit meinem live messenger ?Internet Explorer Problem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...