Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Notebook vergißt feste IP Adresse

Hallo, ich hoffe es kann mir jemand helfen... ich habe ein alten Acer Travelmate 290 geschenkt bekommen... um dieses über WLAN im Internet nutzen zu können muss ich eine feste IP Adresse vergeben! Sobald ich das getan habe läuft alles einwandfrei... sobald ich das Notebook aus stelle und es neu hoch fahre... vergißt es jedesmal die IP Adresse mit Subnetz DNS und so weiter... ich muss dieses immer und immer wieder eintragen weiler es nicht abspeichern will... kennt jemand das problem und kann mir vielleich einen TIP geben woran dieses liegt... BIDDE



Antworten zu Notebook vergißt feste IP Adresse:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

rechtsklick auf Arbeitsplatz ->Verwalten/Dienste und Anwendungen/Dienste - Suche im rechten Feld den Eintrag DHCP Server -> Doppelklick darauf - stelle den Starttyp auf "Manuell"

Anschließend stellst du deine Feste IP wieder ein. Danach sollte die IP beim nächsten Neustart noch erhalten sein.

Falls nicht wiederhole den obigen Vorgang und stelle den DHCP Server auf deaktiviert.

Muss nicht mal daran liegen. Bei mir ist der DHCP Server ständig aktiv und es funktioniert auch.
Deinstalliere doch einfach mal das TCP/IP Protokoll und lege es neu an. Vllt. geht das schon.
Und deaktiviere DHCP im Router.


« Game Jack 5 Virtuelle LaufwerkeWindows XP: hallo,habe einen digitalen camcrder und wollte einen film auf superv »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...