Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Festplatte von grund auf sicher löschen

Hallo leute, ich möchte meine Festplatte von grund auf sicher löschen.

Dafür suche ich ein Programm dass ich auf ne cd kopieren kann und beim booten (also beim Neustart des Pc´s) ausführen kann.

Hab damals Eraser benutzt. Find das programm aber nicht in einer bootbaren version.

Wäre für eine Antwort sehr dankbar.

MFG

gag



Antworten zu Festplatte von grund auf sicher löschen:

« Letzte Änderung: 23.08.09, 12:31:18 von ned_devine »

Hallo ned_devine,

kannst du den link von chip nochmals einstellen?

Der führt bei mir ins leere.

Knoppix und 34 Stunden warten bis der Pc fertig ist  :o

Hab den Link korrigiert, jetzt geht er.

Das mit Knoppix ist ja nur ein Beispiel. Wahrscheinlich ist Dein Rechner ja schneller als der da.

Ich benutze auch gern
S0Kill
Ist aber nur ein Programm, ein Bootmedium braucht man da auch. Falls Du aber noch ein Diskettenlaufwerk hast, kannst Du das einfach auf eine DOS-Bootdisk draufkopieren. Oder einen bootbaren USB-Stick. 

versteh ich das richtig:

ich geh unter knoppix 5.0 unter start--> System und auf konsole (Terminalprogramm)

Dort gebe ich dann ein:

sudo dd if=/dev/urandom of=/dev/hda bs=1024k

dann wird der vorgang gestartet, dass die festplatte mit nullen überschrieben wird?

Ja, kontrolliere aber vorher fdisk (Aufruf im Terminal: sudo fdisk), ob Deine Festplatte als hda (z.B. IDE-Platte) oder sda (SATA,SCSI,IDE) erkannt wird.
Dann ersetzt Du gegebenenfalls hda durch sda im dd-Aufruf und ab geht's. 

du kannst ja statt /dev/urandom auch /dev/zero benutzen!

oder bs=2048 benutzen!

das beschleunigt!


« Wie behebe ich den Fehler 2048 beim Quicktime Player?Windows Vista startet nicht mehr nach Service Pack 2 download »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...