Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: parents friend

Habe parents friend bei Windows XP installiert und kann es seit einiger Zeit mit dem gewählten Passwort nicht mehr sichtbar machen um Änderungen vorzunehmen. Wie werde ich es wieder los?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: parents friend:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Folgend Anleitung gefunden:

Zitat
Da nicht jeder das Programm deinstallieren können darf, wird Parents-Friend wird wie folgt deinstalliert:

    * "START"
    * "Ausführen"
    * Im Textfeld "winadmkill" eintragen
    * "öffnen" anklicken
    * Es startet der Deinstaller, hier das Hauptpasswort eingeben und Programm deinstallieren

Gefunden bei: http://www.parents-friend.de/faq.htm#f18

Vielen Dank, gut zu wissen, wie das geht. Allerdings ist  auch hier die Passworteingabe erforderlich und daran scheiterte bisher ja auch das Öffnen des Programms. Das Passwort wird nicht angenommen bzw. als "wrong" bezeichnet. Ich bin mir sicher, dass es richtig ist aber wer weiß....!
Ich bräuchte also eine Lösung zur Deinstallation ohne Passworteingabe.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Ich bräuchte also eine Lösung zur Deinstallation

Versuche es damit mal:

http://www.nirsoft.net/utils/myuninst.html

Wenn es damit auch nicht geht, dann das hier von MS verwenden:

http://windows-installer-clean-up.softonic.de/

Dort den Eintrag von Parents-Friends suchen, diesen (und nur diesen!!) markieren und dann auf den Button "Remove" klicken.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Falls es nicht so einfach geht, dann mal überprüfen ob sich hierfür ein Dienst unter Windows eingenistet hat und diesen vorher per Doppelklick öffnen und im neuen Fenster beenden  ;)

Dienstverwaltung aufrufen über Start, Ausführen und Eingabe:
services.msc

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Homepage widerspricht sich da selber:

Zitat
Wie deinstalliere ich das Programm ?
Es gibt 2 Möglichkeiten:

    * Programm mit dem Hotkey sichtbar machen und dann im Reiter "Info" die "Deinstall"-Schaltfläche anklicken
    * Im Windows "Start/Ausführen" diesen Befehl ausführen:
      winadmkill /uninst 

http://www.parents-friend.de/faq.htm#f17

Und für "Passwort-Vergesser" gibt es auch eine Lösung  ;D ->
 
Zitat
Support, vergessenes Passwort
Ich bitte um Verständnis dafür, dass Support jeglicher Art aus Zeitgründen nicht ganz kostenlos geleistet werden kann. Das Programm ist Freeware (ich verdiene also nichts daran) und ist allein in Deutschland auf vielen tausend Computer installiert. Supportanfragen (vergessenens Passwort, Einstellungen, ..) gehen also zu Gunsten meiner Freizeit sowie der meiner Familie.
Sie können sich wie folgt für einen Email-Support registrieren:

    * Überweisen Sie den Betrag von 10,- Euro auf folgendes Konto:
      Rüdiger Stölpe, Sparkasse Lüneburg, BLZ 240 501 10, Kto: 87060984
    * Als Betreff geben Sie bitte das Stichwort "Support" sowie Ihre Email-Adresse an, mit der Sie eine Anfrage an den Autor gerichtet haben.
    * Bei Eingang des Betrages werden Support-Anfragen beantwortet. 

« Outlook SuchprogrammGIF Hintergrund fuer Windows 7 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...