Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Programm um verschiedene Audiospuren aus einer Videodatei zu lesen?

Hallo alle zusammen,

also ich habe ein paar Filme uaf meinen PC gerippt. Wenn ich sie abspielen will benutze ich dazu den VLC Media Player. Da geht alles Wunderbar (ich kann zwischen den verschiedenen Sprachen einfach umstellen). Jetzt will ich aber die verschiedenen Audi-Sprach Dateien aus der .Vob Datei herausbekommen un d als ganz normale Audio- Datei speichern. Kennt jemand ein Programm dafür?

Vielen Dank schonmal im Vorraus.




Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.



Antworten zu Windows 7: Programm um verschiedene Audiospuren aus einer Videodatei zu lesen?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

...am einfachsten wäre es, einen zweiten Computer an die Line-Out-Buchse anzuschliessen und aufzunehmen.

Du kannst auch versuchen, Line-Out mit Line-In zu verbinden und parallel abzuspielen und aufzunehmen.
Das braucht aber einen schnellen Prozessor und eine optimal eingestellte Latenz (Verzögerung).

Das Programm Audacity ist zu empfehlen...

ps: Du kannst auch 'ne CD/DVD brennen und vom Videorecorder aufnehmen  ;D

« Letzte Änderung: 27.02.11, 18:52:20 von hugenyn »

Sollte mit dem Programm Super 2011 möglich sein. Leider ist dieses Programm nur englich.
Rechts hast du einen Buton Language in welchem die Spur ausgewählt werden kann.
Wird als MP3 abgespeichert.

Klick mich

XMedia Recode (Freeware)
http://xmedia-recode.soft-ware.net/download.asp

In der Symbolleiste "DVD" wählen und die IFO-Datei im VIDEO_TS Ordner des gerippten Films öffnen.

Als Format stellst du MP3 (WAV, OGG ...) ein und dann über das Register "Audio" die Sprache auswählen.

Dann nur noch "Job hinzufügen" und "Kodieren" und der Sound des Videos wird als Audiodatei gespeichert.

Bei mir klappt's prima.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo,

tut mir leid dass ich mir erst so spät wieder melde.
das mit dem programm hat einwandfrei geklappt. ich habe sony begas movie studio hd platinum 10.0. mit diesem programm will ich die neue audiospur in die videospur einfügen. das hat alles soweit geklappt. nur wollt ich dann den film exportieren und ich weiß nich welches format. alle die ich prbiert hab waren zu klein oder hatten zu vile gb speicher. kann mir jetzt jemand sagen in welchen formt ihc den film dann exportieren muss?

lg erik

Ich konvertiere bzw speichere dies als Avi als dvix mit 720x576 ab. Ist noch gute Qualität. Kommt halt darauf an was du brauchst

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also ich will einigermaßen gute qualität un vor allem n seitenverhältniss das so viel wie möglich des 16 zu 9 bildschirms ausfüllt


« Win XP: Farbumkehrung bei Windows PaintWindows 7: flash player defekt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...