Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hilfe : Mein Bildschirm Spielt verrückt !

hi Leute, ich bin echt am durchdrehen , mein Bildschirm ändert den kontrast oder die helligkeit oder irgendwas , sobald ich von hellem auf dunklen hintergrund wechselt und umgekehrt.

hier meine pc daten

SATELLITE L50-B-2EQ

ARTIKELNUMMER: PSKTAE-0L1019GR

Windows 8.1 64-bit (vorinstalliert)
Intel® Core™ i5-4210U Prozessor der vierten Generation mit Intel® Turbo Boost Technologie 2.0
39,6 cm (15,6-Zoll) , Toshiba IPS TruBrite® Full HD TFT Hochhelligkeits-Display mit LED Hintergrundbeleuchtung, 16:9 Seitenverhältnis
Solid State Disk 256 GB
silber glänzendes Design, schwarze Tastatur
12 (8 + 4) GB, DDR3L RAM (1.600 MHz)
AMD Radeon™ R7 M260 Graphics

 >:(>:(>:(
http://www.vidup.de/v/ZDV8b/

hier noch ein video dazu ... hab es mit " camtasia " aufgenommen

kann jemand helfen ?



Antworten zu Hilfe : Mein Bildschirm Spielt verrückt !:

Das selbe gilt auch übrigens für Audio ...

wenn ich ein Film gucke und es während einer Dramatischen scene " kurz still ist " dann regelt der Lautsprecher den sound runter , so dass wenn jemand dann anfängt zu reden die stimme sehr sehr leise ist und im Laufe des gesprächs wieder hochpegelt ... dabei ist mein Lautsprecher auf voller lautstärke ...

also der soundpegel unten rechts ist permanent unverändert...

das ist bei allen audios so und egal welchen " player " ich benutze ...

kann einer helfen ??

ich weiß nicht ob es eine bioseinstellung ist oder Windows 8 einstellung ... aber ich würde echt Bill Gates am liebsten eine reinboxen ...


Zu diesem Notebook hast du die Support-Seiten bei Toshiba schon durchgestöbert?
http://www.toshiba.de/laptops/satellite/satellite-l50-b/satellite-l50-b-2eq/
und die Problembehandlung im Handbuch hat keine Hinweise gebracht?
Handbuch im zip-Archiv:
http://support1.toshiba-tro.de/tedd-files2/0/userman-de-20140612101045.zip
(Besonders Kapitel 6. - Fehlerbehebung)

du erwartest doch nicht dass ich ein 100 seitiges handbuch lese  >:(>:(>:(>:(


nein es hat nichts gebracht !

fehler lässt sich mit anleitung nicht beheben ... eben weil es KEIN FEHLER IST  sondern ne einstellungsgeschichte ... bestimmt hat da das dreckige windows 8 seine finger im spiel ... oder es ist allgemein eine neue funktion die automatisch drin ist und deaktiviert werden muss ... hilfeeeeeeeeeee

Hättest du mal nicht das "dreckige Windows-8" installiert, dann brauchtest du weder 100 Seiten zu lesen - noch hier eine Frage zu stellen bei der erwartet wird, daß der Leser zaubern kann - ohne zu lesen!
Viel Erfolg bei der "Lösung der Einstellungssache".

Hast du in Menü "Systemkonfiguration" schon den Systemstart minmimalisiert (alle Markierungen entfernt außer Windows und Sicherheitssoftware) - dann den PC neu starten und gleich anschließend deine Tests mit den Playern nochmals durchziehen.

Wenn dann die Erscheinungen nicht auftreten, ist zumindest erst mal klar, daß eine installierte Software dein System nachteilig beeinflußt (mit variierenden Auswirkungen auf Bildhelligkeit und Audioausgabe).

es kann keine software sein die mein pc beeinflusst, denn selbst als ich den pc neu gekauft habe war er schon so ...

von anfang an

In dem Falle wäre eine sofortige Reklamation beim Verkäufer sinnvoll gewesen.
Sollte es sich um einen versteckten Hardwarefehler handeln, wirst du mit erhofften Ratschlägen gar nichts ändern können.

es ist eine einstellungsgeschichte ... der computer ist collkommen in ordnung ... weiß denn niemand wie man das abstellt ?

es ist eine einstellungsgeschichte ...
<was macht dich da so sicher, das zu behaupten?
Du müßtest zumindest Beobachtungen beschreiben können nach welcher "Einstellungsänderung" erstmalig die Probleme zu beobachten waren.

Wenn es nur eine "Einstellungssache" ist, dann setze die Installation des Betriebssystems auf den Auslieferungszustand zurück und baue von da wieder neu auf.

« windows mail: falsche antwortadresseProbleme mit Virenscanner Antivirus pro »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...