Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Nach Neuinstallation von XP kein Internet

Hallo Leute,
habe auf meinem 2. Pc ,weil er nur noch langsam bootete und elendig lang brauchte, mit der CD zur erneuteten Installation von XP Professional alles neu geladen.(d.h das alte Programm ist gelöscht)
XP funktioniert auch,ich komme nur über den Internet Explorer nicht ins Internet (Meldung kommt er wäre offline)
Internet habe ich per Lan über die Fritzbox 7272,ging vorher einwandfrei bis auf die Schnelligkeit.
Wer weiß denn hier Rat?
Vielen Dank im vorraus.
Hallodrian



Antworten zu Nach Neuinstallation von XP kein Internet:

Die Chipsatztreiber zu dem Motherboard des PC und die Gerätetreiber sind fehlerfrei installiert? (Das ist die Voraussetzung, alle Hardwarekomponenten in den Betrieb einzubeziehen - auch Netzwerkadapter.) - Kontrolle im Gerätremanager.

Ein "Offline-Betrieb" eines Programms ist eben eine Betriebsart ohne Zugriff in's Internet.
Findest du im Menü des IE unter "Datei" eine Option "Offline" - dann klicke diese an und entferne so die Markierung.
Ist damit dein Problem Offline / Online lösbar?

Ansonsten:
Firefox oder irgend einen anderen Browser installieren - werden diese auch nur im "Offline-Betrieb" gezeigt, dann will dein PC vermutlich verhindern, daß du dich mit einem von Microsoft seit einigen Jahren nicht mehr unterstützten Windows im Internet betun willst. - Damit wäre der PC "superschlau und vernünftig"!   ;D

Die Hinweise bei Microsoft selbst:
https://www.microsoft.com/de-de/WindowsForBusiness/end-of-xp-support

Liegt der "Offline-Betrieb" vielleicht an fehlenden Servicepacks? (SP1 / SP2 / SP3) und den anschließend noch herausgegebenen Updates?
Das wäre schon alles erforderlich, wenn man sich überhaupt noch mit XP beschäftigt!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Die Chipsatztreiber zu dem Motherboard des PC und die Gerätetreiber sind fehlerfrei installiert? (Das ist die Voraussetzung, alle Hardwarekomponenten in den Betrieb einzubeziehen - auch Netzwerkadapter.) - Kontrolle im Gerätremanager.

Ein "Offline-Betrieb" eines Programms ist eben eine Betriebsart ohne Zugriff in's Internet.
Findest du im Menü des IE unter "Datei" eine Option "Offline" - dann klicke diese an und entferne so die Markierung.
Ist damit dein Problem Offline / Online lösbar?

Ansonsten:
Firefox oder irgend einen anderen Browser installieren - werden diese auch nur im "Offline-Betrieb" gezeigt, dann will dein PC vermutlich verhindern, daß du dich mit einem von Microsoft seit einigen Jahren nicht mehr unterstützten Windows im Internet betun willst. - Damit wäre der PC "superschlau und vernünftig"!   ;D
Hallo ,das Problem mit dem Haken im OFFLINE-BETRIEB hat auch nichts gebracht.
Unten im Bildschirm steht:Server oder DNS kann nicht gefunden werden
Ich weiß das XP stark veraltet ist,das Internet wird ja auch selten genutzt
Gruß Hallodrian

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Die Hinweise bei Microsoft selbst:
https://www.microsoft.com/de-de/WindowsForBusiness/end-of-xp-support

Liegt der "Offline-Betrieb" vielleicht an fehlenden Servicepacks? (SP1 / SP2 / SP3) und den anschließend noch herausgegebenen Updates?
Das wäre schon alles erforderlich, wenn man sich überhaupt noch mit XP beschäftigt!
Servicepack 2 ist auf der CD

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo noch ein Problem.
Auch mit Emails empfangen und senden klappt es nicht .
es kommt immer diese Fehlermeldung
Gruß Hallodrian

Server oder DNS kann nicht gefunden werden
Vermutung dazu:
Fehlerhafte Konfiguration deiner existierenden Netzwerkverbindung.
Hast du in den Eigenschaften der Verbindung die eigene Router-IP gar nicht als eine der DNS-Serveradressen eingetragen? / nicht auf "automatisch beziehen" eingestellt?

https://support.microsoft.com/de-de/help/15089/windows-change-tcp-ip-settings

>>>   Beispielbild   <<<

Welches E-Mail-Programm hast du in Verwendung?
Die Zugangsdaten zu den E-Mail-Servern:
(Du verwendest IMAP4 ? oder POP3 ? - Überprüfe die Ports! und setze die notwendigen Markierungen zur Authentifizierung!)
https://www.telekom.de/hilfe/festnetz-internet-tv/e-mail/e-mail-server-e-mail-protokolle-und-e-mail-einrichtung/posteingangsserver-und-postausgangsserver?samChecked=true

IMAP- und POP-Mail: Unterschiede und Konzepte
https://www.uibk.ac.at/zid/systeme/mail/imappop.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Die Chipsatztreiber zu dem Motherboard des PC und die Gerätetreiber sind fehlerfrei installiert?
Diese Frage wurde nicht beantwortet. Sind demnach alle Treiber richtig installiert? Was findest du im Gerätemanaager für Eintrage, was ist im Netzwerkcenter bei Adapter angegeben.
Führe über CMD diesen Befehl aus ipconfig/all und poste das Ergebnis.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Diese Frage wurde nicht beantwortet. Sind demnach alle Treiber richtig installiert? Was findest du im Gerätemanaager für Eintrage, was ist im Netzwerkcenter bei Adapter angegeben.
Führe über CMD diesen Befehl aus ipconfig/all und poste das Ergebnis.
Hallo,
weiß jetzt nicht wonach ich da genau gucken soll?
Habe mittlerweilen Outlook Express am laufen,das Internet Explorer geht immer noch nicht.
Laut Fritzbox 7272 steht die Lan-Leitung
kein Internet  und  ... Internet Explorer geht immer noch nicht
sind zwar Begriffe, die das Wort "Internet" benutzen - aber es ist ein himmelweiter Unterschied ob der Browser Probleme macht oder gar keine Internetverbindung nutzbar ist.

Wenn das historisch schon lange überholte Programm "Outlook-Expreß" den E-Mail-Verkehr realisiert - dann realisiert der Router auch die Internetverbindung wie erforderlich.

Teste einen anderen Browser wie z.B. Firefox oder Opera...

XP benötigt mindestens den IE8 damit XP ins Internet geht. Der IE8 indes, der ist wiederum abhängig von einigen KBs. Die wird XP aber "anmeggern" das sie ihm fehlen, wenn man versucht den IE8 zu installieren ... ohne IE8 "geht nicht" !  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es ist auch so das vermutlich seit die System-Batterie (Knopfzelle)leer war ich immer F1 drücken muß das der Pc überhaupt hoch läuft.Er teigt mir auch immer das Floppy-Laufwerk an,obwohl ich das geändert habe im Bios,und auch aus der Hardware entfernt habe.
Ich habe noch mal die CDrom zur erneuten Installation von XP Professional SP2
geladen und verschiedene Dateien über Netzwerksachen gedownloadet.(ob das allerdings relevant war weiß ich nicht).jedenfalls habe ich von einer CD Opera geladen,mit diesem kam ich über eine WWW-Adresse bis zur ersten Bildschirmseite aber weiter ging es nicht,beim hochscrollen kam nichts mehr oder es dauert elend lange.
So jetzt genug geschrieben.
Gruß Hallodrian

Zitat
Unten im Bildschirm steht:Server oder DNS kann nicht gefunden werden

Gefunden bei http://www.computerhilfen.de
Die Info und das anschliessend gepostete Bild deuten doch schon darauf hin, dass die Namensauflösungen nicht funktionieren weil der DNS-Server entweder nicht antwortet oder gar nicht erreichbar ist.
Demzufolge in den Einstellungen der Netzwerkkarte unter dem TCP-Protokoll mal testweise einen DNS-Server angeben, der frei verfügbar ist. (z.B. 8.8.4.4 oder 8.8.8.8 von Google.)
Wenn das dann funktioniert, weisst du, dass der bis dahin verwendete DNS-Server ein Problem hat.

BTW:
Zitat
Ich weiß das XP stark veraltet ist,das Internet wird ja auch selten genutzt
Egal ob selten oder oft. Es ist fahrlässig mit einem nicht auf aktuellem Stand befindlichen Betriebssystem eine Internetverbindung herzustellen.
Solche Rechner sind beliebte Ziele für Botnetze und dergleichen.
(...) Ich habe noch mal die CDrom zur erneuten Installation von XP Professional SP2
geladen und verschiedene Dateien über Netzwerksachen gedownloadet (...)

Wie ich bereits schrieb, bringt Dir das so nichts. Grad erst ein virt. XP erfolgreich aufgesetzt (XP Pro SP2 Stand 2002 OEM)

Um den IE einzurichten, damit er z.B. auf die Microsoft Updateseite kommt brauchst Du:

- SP3 (KB936929-SP3-x86) IE8 benötigt das Sicherheitscenter in SP3
- IE8-Sicherheitsupdate (KB2618444-x86)
- XP Sicherheitsupdate (KB932823-v3-x86)
- IE8-WindowsXP-x86 (Einstellung beim Installieren: nicht nach Updates suchen, weil kann er ohne IE8 nicht, der muß erst rauf)

Erst dann funktioniert Internet über XP, das hat nichts mit fehlenden Netzwerktreibern zu tun.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie kann ich den den Pc trotzdem noch am laufen halten.z:B. mit einem anderen Betriebssystem,oder lohnt sich das auch nicht?


« Titel: GForce GT420MMonitor wechsel bei Beamer Integration, Bildschirm Schwarz »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...