Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke res.et auch für die Liste mit den Code's,

ich wollte nur Sicherheitskopien machen, also keine Programme oder Rettungs-CD. Nur unterschiedliche Daten (Bilder, Musik etc.) sichern.

Weil es größere Mengen an Daten sind eben mit Robocopy. Robocopy ist für mich noch ziemlich neu, aber es geht schon ganz gut.

Vielen, vielen Dank für die guten Informationen.

robocopy ist nicht wirklich ein backuptool. wenn du auf kommandozeile und scripte stehst kannst auch auch packer wie seven zip oder winrar verwenden dann werden die dateien in ein archiv gesichert. besser sind aber echte backup und imaging programme

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke res.et für die Liste.
Ich will Robocopy auch als incremental Sicherung verwenden mit nur einem /S Command. Ich will also keine Spiegelung, sondern die alten Daten behalten.

Werden bei einem neuen Kopiervorgang die bereits vorhandenen Daten überschrieben oder übersprungen?

Bei dem Command /IS (schließt identische Dateien ein), werden diese nochmals geschrieben oder bezieht sich dies auf eine Datei, die an anderer Stelle schon vorhanden ist?

Danke für einen kurzen Hinweis.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke steffengoerler, mit backup Programmen habe ich schlechte Erfahrungen gemacht. Als ich es wirklich gebraucht habe, hat es nicht funktioniert. Obwohl der Backup überprüft wurde. Von dem Acronis Mitarbeiter bekam ich die Auskunft, vielleicht war ein Papierkorb nicht gelehrt.
Wenn ich Datein kopiere habe ich auch leichteren Zugriff auf die einzelne Datei.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Guter res.et, jetzt habe ich doch noch einmal eine Frage:
Jetzt bekam ich wieder die Meldung: E:\$RECYCLE/BIN\desktop.ini Fehler 5  Zugriff verweigert ... 30 Sekunden wird für warten ...
Dieses wiederholt sich ständig.
Nun habe ich mit dem Explorer wohl den "desktop.ini" gesehen, weiß aber nicht, was ich damit anfangen soll?
Bevor ich den Kopiervorgang als Administrator und geöffneten Total Commandor gestartet habe, wurden die Dateibereinigungen (auch Systemdateien) durchgeführt.
Was soll ich nun mit dem desktop.ini machen, um den Kopiervorgang fortführen zu können?
Vielen Dank für die Hilfe!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, steffengoerler,ich gebe dir ja recht. Es macht mir zwar Spaß am Computer, aber ich habe mich auch schon gefragt, ob ich mich mit meinen 80 Jahren nicht mit was anderen befassen sollte.
Ich habe halt viele Bilder, Videos etc.. Aber was ist eigentlich schon wichtig?
Ich habe drei Töchter mit Familien (7 Enkelkinder) in drei verschiedenen Erdteilen und da ist die heutige Technik oft willkommen.

Dir auch eine schöne Weihnachtszeit.

schonmal auf die idee gekommen, dass robocopy nichts für dich ist? besorg dir ein einfaches backupprogramm. https://www.heise.de/download/product/personal-backup-26038

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke steffengoerler für den Hinweis und noch einen schönen Tag.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wen es noch interessiert. Meine Begeisterung für das "YARCGUI" Programm ist wieder zurück. Ich hätte nur meine Augen besser aufmachen oder eine andere Brille aufsetzen sollen.
Man soll eben nicht so leicht aufgeben. Der Programm-Entwickler hat sich viel Mühe gemacht und es ist eigentlich leicht zu handhaben.
 
Unter den Tabs gibt es auch die Auswahl für versteckte Dateien sowie System-Dateien, die man nicht kopieren will. Diese sind leicht auszuwählen. Meine "$RECYCLE.BIN" (die mir so viel Probleme gemacht hatte) habe ich einfach auf die Blackliste gesetzt. Auch hierfür gibt es eine Auswahlmöglichkeit, so dass man sich keine Sorgen wegen eines Tipp-Fehlers zu machen braucht.
Ich freue mich, dass ich von diesem Programm erfahren durfte.


« Kann keine E-Mail erhalten in Microsoft Office 2016Probleme beim Installieren von Total Commander »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!