Alte 1TB HDD auf neue 3TB kopieren mit robocopy? Alternative?

Hallo an alle

Mein System Win10 auf einer SSD.
Auf meiner alten 1TB habe ich meine Spiele, Lightroom usw.
Jetzt will ich den ganzen Inhalt von meiner alten Platte auf die neue 3TB kopieren. (Die alte Platte soll neu formatiert werden)
Auf derneuen Platte sollen natuerlich all meine Programme richtig laufen, so wie auf der alten.
Ich habe Gestern einfach mal copy paste probiert und natuerlich konnte ich z.B Lightroom oder mein Spiel nicht starten.
Ein Bekannter hat mir gesagt ich solls mit robocopy probieren und auch irgendetwas mit copy longfile name nehmen das ich aber unter Dos robocopy /? nicht finden konnte.
Reicht eigentlich wenn ich unter Dos folgendes eingebe?: robocopy G E /copyall (G alte Platte E neue Platte)
Und wenn der Vorgang abgeschlossen habe ich vor den Laufwerksbuchstaben der alten Platte ,also G, diesen der neuen zu geben, und die alte bekommt einen neuen Buchstaben.

Meint ihr das wird so gehen?

Ich will jetzt fragen und nicht wie Gestern ca. 3 Stunden warten bis der Kopie Vorgang beendet ist und dann laeuft es wieder nicht.


Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

1 Leser hat sich bedankt

Hast du eine Platte von Seagate oder Western Digital? Wenn ja kannst du entweder kostenlos Seagate Diskwizard oder Acronis Western Digital Edition verwenden und damit deine Partition bzw das Dateisystem auf die neu Platte klonen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

@cosinus
Deine Idee ist super und Danke dafuer. Nur funktioniert es nicht!
Beide Platten sind WD.Ich hab mir die Software Acronis True Image Western Digital Edition runtergeladen. Clone Disk Wizard aufgemacht.Ich habs mal mit Automatic (recomended) und Manual versucht aber kein Unterschied. Source disk und Destination Disk ausgesucht. Restoration method, hier auch egal ob  Copy partitions withous changes oder Copy partitions and use disk as non-system , GPT style, Ergebnis wieder negativ.
Ich werde dann aufgefordert den Rechner wieder zu starten,er startet auch mit Acronis Operation Progress, ueber dem Balken steht Preparing.... und sobald das Preparing auf Cloning umwandelt startet der Rechner ganz von alleine wieder neu mit dem Betriebsystem also ohne Acronis.
Ich habe auch in dem Clone Disk Wizard alle Optionen durchgefuehrt, aber NICHTS hab geholfen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

1 Leser hat sich bedankt

Acronis-Boot-CD-gebrannt ?
Man muss davon Booten und dann das Klonen starten .
Wenn man aus dem laufenden System startet , wird man ggf dahin geführt.
Aufforderung zur Auswahl der Boot.Cd ....

https://kb.acronis.com/de/content/57168

« Letzte Änderung: 02.12.17, 17:23:11 von Tar-Ava »

Festplatte klonen
https://www.acronis.com/de-de/resource-center/resource/cloning-software/
Feinheiten beachten Festplatte klonen / Laufwerke klonen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hat nun alles geklappt. Ihr habt mir sehr geholfen. DANKE !!! :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

1 Leser hat sich bedankt

Na prima , danke für die Rückmeldung .
T-A


« wind10 : ab 1709-fall-creators-update / Hilfen & LinksPartition D: hat sich trotz Verschiebung von 12,5 GB auf externe Festpl. nicht verändert »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!