Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

grafiktablett geht nicht bei gimp

Grafiktablett von Gaomon M106K funktioniert nicht bei Gimp.
Ich habe den Treiber neu geladen und nochmals probiert, kein Erfolg.
Bei Fresch-Paint und Inkscape geht alles einwandfrei. Ich habe in Internet nach Hilfe gesucht, aber nichts gescheites gefunden.
Können Sie mir vielleicht helfen
Und auch euch ein gutes neues Jahr 2019



Antworten zu grafiktablett geht nicht bei gimp:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
3 Leser haben sich bedankt

Ein Grafiktablett muss bei Gimp als Eingabegerät konfiguriert werden.

Schau dir mal folgendes Video an, es sollte dir weiterhelfen.

https://www.youtube.com/watch?v=vdvb7NGNhWg


« Ärgerliche Warnungen, wie kann man diese ausschalten?Einstellungen zum Brennen von Blue ray »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafiktablett
Ein Grafiktablet ist ein Zeigegerät für Computereingaben. Mit einem Stift wird auf dem berührungsempfindlichen Tablet gezeichnet. Anschließend werden...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

Treiber
Der Treiber, auch Gerätetreiber genannt, ist ein kleines Steuerungsprogramm für Computerhardware. Treiber sind meist Teil des Betriebssystems und werden fü...