Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

richtige Software gesucht: DVD Menü selbst gestalten

Hallo liebe Helfer!

Ich arbeite derzeit ganz leger an einem Win7 Rechner mit einem etwas älterem Modell an Rechner, nur das trägt meinem Anliegen nicht wirklich viel bei. Meine Ansprüche sind sehr geschrumpft und es muss nicht immer das neueste sein, Hauptsache, die Dinge funktionieren wie sie sollen.

Derzeit verwende ich den bei Win7 mitinstallierten WinLiveMovieMaker zum Videoschnitt (ich mache ja nichts aufwendiges) und DVDMaker und kam bisher eigentlich recht gut zurecht. Einige private Videos (Hochzeiten und Erstkommunionen) habe ich so schon von Kassette auf Scheibe gebracht und ein passendes Thema für das Menü gewählt. War ja nicht schwer bisher und hat immer gepasst.

Für mich selbst habe ich allerdings begonnen mir Beiträge einer DokuReihe zu sammeln und zu speichern und würde diese gerne ebenfalls einmal auf Scheibe bringen, nur sind hierbei meine Ansprüche gewachsen.

___ Was ich habe:
derzeit ca 30 Dokus Pro Scheibe gehen sich 3 Dokus aus
das Intro einzeln geschnitten
den Ton vom Intro extra als MP3
Ein Bild als Menü Hintergrund

___ Was mit DVD Maker möglich ist:
Wenn die DVD eingelegt wird passiert folgendes:
1) Es kommen kurze Sequenzen von den Ausgewählten Dokus völlig random
und der Ton des angegebenen MP3 Intro mitschnittes startet bereits
2) das Intro Video startet und hört nach ein paar Sekunden auf, obwohl es länger wäre
3) Menü wird eingeblendet, während dem laufenden Intro
4) im Loop läuft das Intro Video Schnipsel und der Ton läuft jetzt passend, weil dieser mitlooped während das Menü immer wieder flackert, weil das Video nach einigen Sekunden ja wieder neu startet.
5) Alle Infos die länger als 20 oder 25 Zeichen sind, können nur im optionalen Menü-teil "Hinweise" geschrieben werden (dieser Teil lässt sich zwar umbenennen in zB "Inhalt", aber es lässt sich so nicht gleich im Menü erkennen welche Dokus jetzt auf dieser DVD sind, weil man kein weiteres Textfeld ins Menü einbetten kann.)

___ Was ich gerne tun würde:
Wenn die DVD eingelegt wird soll folgendes passieren:
1) Das Intro spielt ab und läuft durch (Ob hier jetzt der Ton vom MP3 extra eingespielt oder vom Video genommen wird, ist egal)
2) Das Menü Hintergrundbild erscheint und die Menübuttons (Start, Szenen usw) lassen sich positionieren (im DVD Maker sind diese Fix an deren Stelle, je nach ausgewähltem Thema) sowie Infos (ein weiteres Textfeld) einbetten.

Jetzt suche ich nur noch ein Programm, welches mir diese Freiheiten lässt und eben nicht so komische Random Schnipsel am Anfang hinein dichtet.
Hat da jemand mehr Erfahrung und kann mir ein Programm empfehlen?

Und gleich vorweg:
Nein, ich werde keine tausende Euro für Schnick Schnack ausgeben, ich will das für mich und meine Spielerei, es schaut für mich da kein Cent dabei raus, da dies ein privater Spaß ist.
Ja, ich bin bereit mich hinein zu knien und mir auch eine komplexe Software zu besorgen, wo man nun einmal einige Anläufe braucht, bis man dort ist, wo man hin will.

Herzlichen Dank
Romero



Antworten zu richtige Software gesucht: DVD Menü selbst gestalten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Herzlichen Dank für die schnelle Antwort!
Hast Du zu einigen der Programme auch schon selbst Erfahrungen sammeln können?
ZB sind einige der Programme ähnlich wie der DVD Maker und lassen mich nur Vorlagen nutzen, welche ich nicht abändern kann? Ich würde auch mir nur ungern den PC mit Datenmüll zuschütten, den ich dann nur noch schwer vom PC säubern kann. (thema: zusätzliche adware dabei usw)  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schon nicht so einfach.
Prog soll kostenlos sein.
Prog soll genau das können, was Du willst.
Willst möglichst nichts installieren, was "Datenmüll" mitbringt.
Dieser "Datenmüll", das könnten ja Vorlagen sein, die dir genau das ermöglichen, was du willst.
Das wird nicht einfach.
Also geschwind zu Google und nach "dvd menü erstellen" suchen.
Mist, nur schlappe 5.930.000 Suchergebnisse.
Nun noch einen alten schwachen Win7-Rechner zusammenbasteln. 
Dann werde ich das mal alles installieren und für dich ausprobieren.
Merkst du was? Ich will dich jetzt veräppeln.
 

Zitat
___ Was ich habe:
derzeit ca 30 Dokus Pro Scheibe gehen sich 3 Dokus aus
das Intro einzeln geschnitten
den Ton vom Intro extra als MP3
Ein Bild als Menü Hintergrund
Speziell der erste Satz gefällt mir. Verstehe nur Bahnhof. Egal.
Fazit:
Willst alles schön professionell machen, aber nichts ausgeben. Vielleicht
solltest du deine Ansprüche etwas anpassen.
Adware muß man übrigens nicht mit installieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Romero!
Wenn es nur um DVD Menüs geht, kann ich dir "DVD STyler portable" empfehlen. Ich arbeite schon Jahre damit.
 Die ferigen Videosequenzen werden eingefügt und dana ch das Menü erstellt. Ist ein wenig Handarbeit notwendig.
https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&q=DVD+Styler+portable
Du kannst dir aber auch z.B. Cyberlink Powerdirector 16 bei Amazon oder sonst wo um ca 45 Euro besorgen und ALLES mit dieser Software bewerkstelligen.
https://www.amazon.de/Cyberlink-PowerDirector-16-Ultra-CyberLink/dp/B075RFDYPZ/ref=sr_1_9_sspa?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=cyberlink+Powerdirector+11&qid=1560948264&s=gateway&sr=8-9-spons&psc=1
Ich arbeite mit der Version 11 schon einige Jahre, laäft auch unter Windows 10 64 Bit.


« Outlook 2007, E-Mail Versand freent.de geht nicht 550 Please activate the SMTP option. explore.exe im Startmenü »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!