Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

position: absolute im FF und IE

Hallo Zusammen,

ich habe das Problem, dass bei einer absoluten Positionierung im FF ein DIV an einer anderen (richtigen) Stelle angezeigt wird als im FF.
Nutze IE 8 und Firefox 3.1.6.

Hier mal der Code, um es lokal zu testen braucht ihr nur das Bild anpassen.

<html>
<head>
<title>Login Test</title>
<style type="text/css">
  <!--
* { margin: 0;
    padding: 0;}

/* Höhen- und Breitenanpassung zu 100%; Scrollbar ausblenden */
body, html{
width: 100%;
margin:0;
  padding:0;
            height: 100%;
            overflow: hidden;
            background-color: #ADBDDE;
            text-align: center;
            }

#bgContainer{
        top: 0;
          left: 0;
width: 100%;
            height: 100%;
            overflow: hidden;
        border: 0;
        text-align: center;
}

#aussen{
        top: 0;
          left: 0;
width: 100%;
            height: 100%;
            overflow: hidden;
text-align: center;
position: relative;
float:left;
}
#bild{
display: inline-block;
    position: relative;
}
#innen{
position: absolute;
bottom: 200px;
left: 100px;
width: 220px;
height: 100px;
background-color: #336699;
padding-left: 5px;
text-align: left;
border-color: purple;
border-style: solid;
border-width: 3px 3px 3px 3px;
clear: both;
}

.label{
font-family: tahoma;
font-size: 10pt;
}
        -->
</style>
</head>
<body>
<form name="loginForm" method="post">

<div id="bgContainer">
<div id="aussen">
<div id="bild">
<img src="cvcentral/images/login_background_800x748.png" alt="Login" border="0"/>
<div id="innen">
          <span class="label">User:<br>
          <input type="text" name="user" size="30" />
  </span>
         
          <span class="label">Password:<br>
          <input type="password" name="pass" size="30"/>
  </span>
          <input type="button" name="enter" value="Login" class="button" onClick="mxSubmit()"/>
</div>
</div>
</div>
<div style="clear: both;"/>
</div>
</body>
</html>

Kann mir evtl. hier jemand weiter helfen?

Grüße,
CVMA77

Antworten zu position: absolute im FF und IE:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

bei tabellen war das schon immer ungünstig zu lesen, diese ineinander verschachtelten geschichten. seit css ist das eigentlich vorbei. das find ich super ungünstig.

hifle zur selbsthilfe wäre, da das ganze ja scheinbar so absolut noch nicht fertig zu sein scheint und z.b. der bgcontainer so rein gar keinen sinn macht...

wenn das unwesentliche aus dem css part wirfst, findest den fehler schneller.

und meine gedanken (falls dir das was helfen sollte) bei dem lesen waren.
1. hääääh?
2. kopiert, eingefügt, angeguckt. da steht nix ausser login bei mir, hääääh? (auch nichts markierbar)
3. mxSubmit()? wat dat denn?
4. du hast in x verschachtelten divs einen image tag? (das hätte auch in den css part gepasst) und da steht dann was von 800x748, das müssten doch px sein oder nicht? aber das macht auch wenig sinn das auf die weise hinter ein login formular zu werfen. (hast auch </form> vergessen)
5. die begriffe background und aussen beissen sich bei mir irgendwie auch ein wenig. also viel verwirrung, spontan kann ich dir zumindest nicht helfen.

was hast denn jetzt vor? (ich hab auch leider grad keinen IE zur hand) einfach nur ein login formular und dahinter eine zentrierte grafik? dann versteh ich den aufwand nicht.
udn ich käme nie auf die idee % angaben bei webseiten zu benutzen. ja da gibts nen trick dass das reibungslos funktioniert aber der hatte damals als ich das gelernt hab auch so seine tücken und so hab ich gelernt damit zu leben dass es das einfach nciht gibt^^
(und siehe da, ihc hatte noch nie probleme mit css)
achja, der funktioniert wohl mittlerweile wirklich gut, aber da ich keine probleme hab, kam ich nie in die verlegenheit den nutzen zu müssen und von daher weiss ich den jetzt dummerweise auch nciht 100%ig auswendig [mit 100% bei body/html war das glaub sogar immer gegessen gewesen])

und schon wieder etwas, was total unlogisch ist. du wirfst schon die css angaben in html kommentare. der einzigste grund den ich kenne ist, um zu verhindern dass asbach uralte browser der marke antik....,  die mit <style> nix anfangen können das ungewollt ausgeben.

dennoch margin, padding und prozentangaben?
vielleicht wäre es einfacher wenn sagst was realisieren willst. da gibts definitiv etwas super simples wie man das umsetzen könnte.

(bei der grafik die zahlenangaben, sind das nun px werte?
ich kapier auch absolut nicht warum alles brav relative ausrichtest aber dann das formular absolut positionieren willst. ....
so was verzerrt sich dann schon bei usern mit verschiedenen auflösungen. nur weils bei dir dann passt, passt das bei anderen noch lange nicht. oder du liest das via js (was nicht jeder aktiviert hat) aus und bastelst das für jede erdenkliche auflösung.
aber so was hat man ja eigentlich mit css auch abgeschafft..., was du ja benutzt.

das total unlogisch alles.
ich check deine frage nicht... und andere offensichtlich auch nciht :(

edit: das * vor margin sieht auch sehr eigenartig aus...
übrigens, ein design sollte man immer mit allen verfügbaren browsern in allen versionen sowie auflösungen testen. (am besten immer kontaktliste zum kontrollgucken verdonnern)
wenn jetzt schon bei 2 browserversionen auf einem pc probleme hast, wirklich (nicht böse gemeint) wegwerfen udn neu bauen. so was gibt erfahrungsgemäß nur ärger...
edit2: (mir ist noch was eingefallen) wenn schon so mit einer mini grafik hantierst und dennoch mit "overflow:hidden" operierst. was denkst wie das bei leuten aussieht die eine auflösung haben wo vorn ne 2.400 dran steht? "furchtbar" wirds dann wohl am ehesten treffen.
DEINE grafik wäre auch interessant zu sehen. ist die skalierbar? kann man das slicen und ins unendliche zerren oder hat die dahinter sogar ein logo was das nicht verträgt? scheinbar scheinst ja darauf aus zu sein dass für ältere pcs nutzbar zu machen. das beisst sich aber wieder mit "onclick"
das stück code ist echt arg suboptimal und ich hab keine idee in welche richtung ich dich schicken soll,  ohne zu wissen was du überhaupt vor hast.
 

« Letzte Änderung: 11.01.11, 23:06:48 von strough »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Fassen wir mal kurz zusammen:

- Ich würd den ganzen Style-Kram in eine .css Datei auslagern:

externe .css Datei

- Du hast ein </form> vergessen

- <div style="clear: both;"/> mir wäre nicht bekannt, dass man ein Div mit /> gleich wieder schließen könnte. Falls doch, möge man mich bitte korrigieren. Andernfalls musst Du natürlich das div mit </div> schließen. Edit: Ich hab gerade gelesen, dass es erlaubt ist aber nicht empfohlen wird.

- wenn das tatsächlich geht, dann nur in xhtml. Du hast aber keinen Passenden Doctype für xhtml gesetzt. Du hast überhaupt keinen Doctype gesetzt.

- Du benutzt Firefox. Installier Dir die Web Developer Toolbar als AddOn. Dann klickst Du auf Deiner Seite in der Bar auf Extras und lässt Dort HTML und CSS validieren. (Der neueste IE kann das glaub ich sogar ohne Toolbar. Aber dem vertrau ich nicht so.)

- das onklick="mxSubmit()" kannst Du weglassen, da keine JS-Funktion mxSubmit() definiert ist.

  

« Letzte Änderung: 11.01.11, 23:37:49 von MBGucky »

« HTML Kommentare werden ausgeführt?!?Suchmaschinenoptimierung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!