Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

google analytics

Hallo

ich will google analytics nutzen, bei der anmeldung bekommt man einen code denn sollte man auf der website einfügen,...nur wo????

Paste this code on your site
Copy the following code, then paste it onto every page you want to track immediately before the closing </head> tag. ?

wo finde ich die position </head> tag

Danke


Antworten zu google analytics:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sensationell. Eindeutiger geht es ja wohl nicht.

 

Zitat
Copy the following code, then paste it onto every page you want to track immediately before the closing </head> tag. 

M. a. W.: in jede relevante Datei/Seite Deiner Website im "Seitenkopf" (Head) vor dem abschließenden Head-Tag (der oben eindeutig beschrieben ist).

Soweit Deine Website ggf. auf einem CMS o. ä. basiert und sich aus Dateien "zusammensetzt" die u. a. i.d. R. eine "Header"-Datei (eben so genannt) beinhalten, kommt der Code nur in eben dieser einen Datei zum Einsatz. 

 
Zitat
wo finde ich die position </head> tag
Den "findest" Du allerdings nicht, wenn Du einen WYSIWYG-Editor in der WYSYIWYG-Ansicht benutzt oder einen Web-Bauskaten zur Erstellung Deiner Seiten nutzt. Den Tag findet Du im Quellcode der Dateien. Soweit Du eine Baukastenseite mit einem Web-Baukasten nutzt, mache Dich beim Anbieter des Baukastens schlau, inwiefern Zugriff auf den Quellcode der Seiten möglich ist.
« Letzte Änderung: 30.10.11, 12:42:42 von PWT »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

nein ist kein baukastensystem, ich verbinde mich z.b. mit fillezilla und dann sehe ich rechts alle dateien der homepage/onlineshop. meine frage ist wo finde ich rechts die datei/ordner wo ich den code einfügen soll....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und Deine Dateien haben welches Format?? HTML?? PHP??

Es sind händisch erstellte einzelne HTML-Seiten??

Dann die HTML-Seiten über Filezilla in einem durch Filezilla aufgerufenen Editor ( in den Filezilla Einstellungen unter Einstellungen > Datei ansehen / bearbeiten definieren) öffnen und im Quellcode der Dateien im Head-Bereich der Seite ("neudeutsch" Kopf-Bereich und wie die Bezeichnung eben suggeriert am Seiten/Dateianfang zu finden) wie beschrieben einfügen.


 

Zitat
alle dateien der homepage/onlineshop
Onlineshop?? Dann gehen wir aber stark von PHP aus oder?? Dann gibt es in den Dateien Deines Onlineshops mit großer Wahrscheinlichkeit eine Datei mit der Bezeichnung head oder header.php. In eben dieser Datei vor dem abschließenden Head-Tag einfügen.
« Letzte Änderung: 30.10.11, 13:21:28 von PWT »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

das wird mir jezt zu kompliziert, sie haben erfahrung mit filezilla wissen sie wie man eine datensicherung  von der serverdatenbank erstellt.

danke 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hallo
das wird mir jezt zu kompliziert,
Dann lass es jemand machen, "der sich auskennt". Du scheinst auf jeden Fall lernresistent zu sein.

 
Zitat
sie haben erfahrung mit filezilla wissen sie wie man eine datensicherung  von der serverdatenbank erstellt.
 
Mit der Sicherung der Datenbank hat Filezilla nichts zu tun. Und die "Serverdatenbank" hat wiederum nichts, aber auch überhaupt nichtsmit dem Einfügen von ein paar Codeschnippslen in den Quelltext von Dateien zu tun.

Lass also die Finger von Dingen, von denen Du offensichtlich nichts verstehst und hole Dir Hilfe vor Ort.

Andernfalls fang an, Dir Grundlagenwissen zum Thema HTML, PHP, MySQL anzueignen. Das fehlt Dir nämlich offensichtlich völlig. 
« Letzte Änderung: 30.10.11, 15:37:57 von PWT »

Was hält PWT als Fachmann den von dem ganzen?
und Suche ein
Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics

Da es genehmigt ist und von immer mehr Platformen genutzt wird,unterliegt die Gegenmassnahme Nutzungsbedingungen für Private mit auflagen,beschränkt auf Google genauso wie dem Betreiber.Welcher private weiss davon,möchte ein Account anlegen,nur um Private Daten nicht heraus geben zu müssen.Profile,Kundendaten,Aktivitäten von Besuchern,
Verweildauer,IP-Addresse,Analyse,Statistiken das wird alles auf dem Server gespeichert.


Danke

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Suche ein
Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics
Wozu?? Paranoia?? However: lesen >

http://www.google.de/privacy/ads/

http://www.google.de/privacy/tools.html

https://encrypted.google.com/webhp?hl=de
« Letzte Änderung: 30.10.11, 23:12:16 von PWT »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bin ebenfalls der Meinung das du sher bis ich sage mal gar keine Kenntnisse in Sachen Html hast. Wenn du nicht mal weißt wo du den head Tag findest. Anderenfalls hättest du kein Problem den Satz zu deuten und den code richtig einzufügen.

Wenn du denoch Hilfe Brauchst kannst du mir ne PN schicken.

Das hier: http://de.selfhtml.org/html/allgemein/grundgeruest.htm
wird er sicher kennen. Er möchte vermutlich seine Datei(en) alle auf dem Server bearbeiten und er findet da keine Editiermöglichkeit.
Welche Umstände es ihm macht, die Dateien auf den eigenen Desktop zu laden, sie (zur Not / wenn ihm kein anderer Editor zur Verfügung steht) mit dem Editor Notepad++ um die Widget-Scripte zu ergänzen und anschließend die veränderten Dateien auf den Server zu laden und frei zu geben - das hat er ja nicht verraten.

Der eine stöhnt, wenn Websites mit dem "Google-Feuermelder" bestückt sind und bremsen den aus - andere möchten solche Scripte unbedingt einbauen.
(Vielleicht erlangt der TO so Erkenntnisse weshalb niemand auf seine Seiten zugreifen mag.)


« PHP, Wenn in einem text ein beschtimtes wort ist,...HomepageProgramm nach Baukasten Prinzip! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Headcrash
Als Headcrash bezeichnet man das Aufsetzen des Schreib- / Lesekopfes der Festplatte auf die Oberfläche. Dabei wird das Laufwerk beschädigt und Daten gehen verlo...

Header
Die ersten Byte einer Datei werden als Kopf oder Header bezeichnet. Dort befinden sich Informationen zum Datentyp oder der Größe der Datei. Siehe auch Byte....

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...