Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

BIOS Virus

Hey leute habe ich mögliucherweise ein BIOS Virus?Den vor einigen Tagen wollte ich ein video gucklen das war dann blau und zerhackstückelt habe gedacht das es die treiber meiner GraKa sind diese dann neu installiert... Blaues Bild... Slots überpfüft vllt. locker oder so nix ok rechner aus nächster tag will musik hören nur ganz leiser und verkratzter sound alles von vorne nur mit dem sound anstatt Grafik aber nada nix geht dann rechner inruhe gelassen ca. woche später will an rechner piepton von bioscheck ohne pause immer pieppieppieppieppieppiep dann bootscreen von windows ca. 45 minuten aber mehr kommt da nicht starte neu gehe in bios alles blinkt und verstellt sich selber ganz von alleine habe gedacht tasten von der tastatur klemmen geguckt aber nix ok rechner neustart geschafft im abgesicherten modus zu starten antivir installiert und prfüfen lassen aber nada ok und jetzt bin ich mit meinem latein am ende könnte nich biosreset machen aber habe das handbuch nicht!Sorry für den langen beitrag, aber brauche hilfe!



Antworten zu BIOS Virus:

Digga nimm da anti virus programm und scann offline
http://www.winload.de/download/55283/Utilities/Antivirus/ewido.security.suite-4.0.0.172.html

das hat bei mir geholffen habe über (ca) 1200 viren gefunden muss ma gucken ob das geht
viel glück

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Scanne deinen PC mit diesen Online Scannern:
1. Panda Online-Scan.  http://www.pandasoftware.com/activescan/de/activescan_principal.htm                             
Findet und entfernt viele Schadprogramme,  nur Spyware und Adware werden nicht bereinigt.
2. BitDefender Online- Scan.
http://www.bitdefender.de/bd/site/page.php#

Wenn die Scanner was finden, dann Poste bitte die Scan-Protokolle

Ansontsen Reperaturinstalltion.

Hallo,
von einem BIOS Virus würde ich das erste Mal hören... 8)
Von Usern die im BIOS fummeln, kenne ich sogar welche  ;D
Im BIOS verstellt nur der prozessor was....immer dann wenn du ihn mit irgendwas überfordert hast(damit der Prozessor nicht abraucht,stellt der dann auf die Minimalanforderung um.
Die Frage ist nun :was hast du getan,damit der Prozessor seinen eigenen Tod fürchten muß ?
BIOS
geflahst ? Ein bischen "übertackten" ?
Kontrolliere die Temperaturen.Dein Mainbordhersteller hält dazu die genausten Ausleseproggis bereit.
Graka mal bei einem Freund testen.
Hört sich alles sehr nach einem Hardwareproblem an
Sir Reklov

das hat bei mir geholffen habe über (ca) 1200 viren gefunden

Damit gehörst du glaub ich auch ins Guiness-Buch der Rekorde.   ;)

Jep,
in der Rubrik :
DAU des Jahres
 ;D  :D  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Könen das Anti-Viren Programme überhaupt anzeigen?  ;D

CYSN ist bestimmt Italiener (Italienische Zahl) ;D

h3h3 xD ich habe 2 hohe viren und den die restlichen nur mittel aber wohher habe nichts gedownloadet

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@ Sir Reklov

 

Zitat
Im BIOS verstellt nur der prozessor was

ahhhhja xD
ich würde mal sagen das BIOS hat mal so ganix mit der HDD zu tun denn man kann auch in das BIOS wenn die HDD's abgeklemmt sind -.-"
wenn man den pc startet ist das betriebssystem noch ganet geladen aber der virus ist trotzdem aktiv also muss der virus doch aufn BIOS sein und net auf der HDD.
 ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

aso und wo der rechner den virus hat ist auch eigentlich dem Betreff zu entnehmen odr??Thaanx

Hallo
@Hl Zocker
 

Zitat
wenn man den pc startet ist das betriebssystem noch ganet geladen aber der virus ist trotzdem aktiv also muss der virus doch aufn BIOS sein und net auf der HDD.
 
Wenn du den Computer startest,was meinst du was das ist das da anfängt zu ratern ?
Was glaubst du woher der Anmeldebildschirm kommt ?
Solltest du mal einen Virus im BIOS finden,dann kannst du ganz groß ruskommen....Du wärst nämlich tatsächlich der erste !!
Ich empfehle dir dringend mal bei Wikipedia nach Infos zum BIOS zu suchen.Du wirst alt und grau werden (oder doch erwachsen ;D)bei deiner Jagt nach einem BIOS-Virus  8)
Weitere Empfehlung :du solltest dir D.Nuhr`s allgemein gehaltener Satz zu Herzen nehmen :"Wenn man keine Ahnung hat,einfach mal die Fresse halten"
Das ist ein wörtliches Zitat und nicht persönlich gemeint !
Sir Reklov
Solltest du mal einen Virus im BIOS finden,dann kannst du ganz groß ruskommen....Du wärst nämlich tatsächlich der erste !!
Ich empfehle dir dringend mal bei Wikipedia nach Infos zum BIOS zu suchen.Du wirst alt und grau werden (oder doch erwachsen ;D)bei deiner Jagt nach einem BIOS-Virus  8)

Naja...Es gab da schon einen Virus, der bis ins Bios gelangen konnte, um es zu überschreiben... aber das ist schon länger her ;) guck hier: http://agn-www.informatik.uni-hamburg.de/vtc/warn/w95cih.htm
und:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/2476

h3h3 xD ich habe 2 hohe viren und den die restlichen nur mittel aber wohher habe nichts gedownloadet

Wenn ich das bloß verstehen könnte... ::)::)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nur ma so als Bsp.:ACHTUNG! VIRUS Warnung


 Der neue Virus W32/Kriz wird am 25.12 gestartet und durchsucht das System nach Kernel32.dll Dateien, die er noch nicht infiziert hat. Auch speichert er eine Befehlszeile in der wininit.ini ab, die folgendermaßen lautet:

C:\windows\system\kernel32.dll= c:\windows\system\krized.tt6!

Das Flash-BIOS wird überschrieben, wenn nicht schreibgeschützt und löscht alle Infos im CMOS. Auch versucht er alle Daten auf den für ihn erreichbaren Laufwerken zu löschen.
 
Nachdem er ausgeführt worden ist, läßt sich der Computer nicht mehr booten und Flash-BIOS und CMOS müssen von Hand ausgetauscht werden. Der Verlust aller Daten ist dann so gut wie sicher!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das issn text von nem opfer eines bios virus

das issn text von nem opfer eines bios virus

Beruhig dich mal wieder ;D Übrigens steht dein  Text in einem meiner Links, die vor dir gepostet habe.

 8)

Hallo,
 

Zitat
Der Virus infiziert sogenannte "Portable Executables", ein spezielles Format für ausführbare Dateien unter Windows 95 und Windows 98. Innerhalb dieser Dateien sind Leerräume, in die sich der Virus einnistet
Von deinem Link
Soweit richtig,Wurde aber nur für Windows 95 zweifelsfrei festgestellt.Bei Win 98 stritten die Experten wie die Kesselflicker,derzeit steht es immer noch Unendschieden. ;D
Aber auch bei Win 95 geht das nur mit ganz erheblicher Hilfe ,manche sagen Vorsatz dazu,des Benutzers. ::)
..und wer heut noch mit Win 95 ins Netz muß, der ist eh sehr leidensfähig :D
Jede Wette das der User von einem Kumpel gehört hat,der widerum gehört hat,das wenn man dies und jenes im BIOS verstellt die Kiste sagenhaft schnell würde....und nun steht er da und findet die passenden Knöpfe nicht... 8)
Eine Neuinstallation und die wird unausweichlich auf ihn zukommen,ist eine gerechte Strafe finde ich.. ;D
Sir Reklov

Hallo,
ist jemand das Datum des Heiselinks augefallen ? ;D;D
Dieser Link bezieht sich auf das Win 95 Problem,das es in nachfolgenden BS nicht mehr gibt.
 

Zitat
Das Flash-BIOS wird überschrieben, wenn nicht schreibgeschützt und
Zwei Komponenten mußten damal aufeinander treffen.Ein Compi der geflahst wurde,was an sich schon fragwürdig genug ist, und das Flahs-BIOS nicht schreibgeschützt.Daraus haben die Hersteller gelernt :o
Sir Reklov
Hallo,
ist jemand das Datum des Heiselinks augefallen ?

Klar ist das aufgefallen, deshalb schrieb ich ja:

Naja...Es gab da schon einen Virus, der bis ins Bios gelangen konnte, um es zu überschreiben... aber das ist schon länger her ;)

Ich schrieb das nur, weil du sagtes, das es keinen gibt und gab  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

jojo jetzt chilled ma ich weiß das es biosviren gibt und auch für neuere betriebssysteme wen ihr das nicht wisst pech aber ich weiß es und suche deswegen einfach nur hilfe also bleibt ma logger jop?!!

Hey Zocker,
wir sind locker.. :D
Du bist doch derjenige der vor dem Bösen erzittert... ;DViel Glück,BIOS-Killer  ():-)
Sir Reklov


« Ich kann auf meinem Rechner kein Antivirenprogramm mehr installieren. Hilfe... unbekannter Virus »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...