Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

2 mal windows auf pc wie lösch ichs?

hi

ich hab mir ne neue hdd gekauft und da jetzt windows drauf instaliert jetzt möcht ich die alte platte wo xp drauf is gerne ganz leeren.
habs mit formatieren versucht aber am ende sagt er das das nicht geht.
bei der platte wo xp neudrauf ist steht jetzt (startpatition)
bei der alten(systempartition)
wenn ich die neue als master jumper sagt er NTLDR fehlt



Antworten zu 2 mal windows auf pc wie lösch ichs?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann kopiere einfach mal die Datei NTLDR von deiner alten Festplatte in das Stammverzeichnis (C:\) deiner neuen Festplatte.

NTLDR ist eine versteckte Datei und unter Windows nur sichtbar, wenn du auch die versteckten Dateien anzeigen lässt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

versteckt? wie wo?
sag mal bitte welchen ordner und so

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

wie ist das Alles angeschlossen und welche Platte ist Master und Slave !

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also es ist alles angeschlossen daten und stromkabel
die alte hab ich als master weil wenn ich die andere als master jumper sagt er NTLDR fehlt.
die neue platte is ne SATA im moment is die ohne jumper läuft aber trotzdem.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Start > Arbeitsplatz > Extras > Ordneroptionen > Ansicht > Alle Dateien und Ordner anzeigen > Übernehmen > OK.

Dann unter Start > Arbeitsplatz > Lokaler Datenträger im Stammverzeichnis die NTLDR auf die andere Platte kopieren und die versteckten Dateien wieder ausblenden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

dann würde ich mal als erstes die "alte" Platte abklemmen.

Anschließend auf die S-ATA Platte XP installieren.
Mit F6 den S-ATA Treiber bei der Installation einbinden.

Nach der Installation die S-ATA Platte zur Boot-Platte machen und sehen ob XP hoch kommt.

Dann wieder die "alte" Platte anschließen und neu partitionieren und formatieren, als Datenplatte.

« Letzte Änderung: 05.11.06, 18:24:30 von AchimL »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also auf der sata platte is schon xp und das mit dem treiber über F& geht nich weil der pc darauf irgend wie nich reagiert.
treiber is glaub ich schon drauf weil die platte einwandfrei läuft.
@DD in welchem ordner ist denn NTLDR ? in dem von windows?weil wenn ich C (die alte xp platte) öfne steht das da nich einfach so .

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

*schmunzel*

Ist doch alles ein Durcheinander was híer produziert wird.

Nach einer Installation Dateien hin und her kopieren  ???
Das muß bei einer Installation funktionieren, und nicht im nachhinein noch gebastellt werden.

Rechner reagiert auf F6 nicht  ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja da kommt ja immer irgend was mit treiber und F6 da kann ich so oft und lange auf f6 drücken wie ich will der pc macht eifach weiter hab sogar schon 2 andere tastaturen ausprobiert.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das kommt auch etwas später, wo er die Treiber verlangt, die sollten dann auf einer Diskette vorliegen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mein pc hat kein diskettenlaufwerk.und ich hatte auch noch nie eine diskette dabei also beim kauf des pc und einzelner hardware teile.
also bei der sata hab ich jetzt ja kein jumper, soll ich jetzt mal versuchen die alte platte als usbplatte zustarten und die neue einmal mit und einmal ohne jumpern?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mach die alte mal ab, und baue dein System auf die S-ATA auf.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

kay ich versuche mal mein glück danke schon mal für die schnelle hilfe

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also das hat alles nix gebracht.....platte abklemmen andere als master  NTLDR fehlt ohne jumper das gleiche.
hab jetzt wieder die alte als master wenne r jetzt startet steht das betriebssystem auswählen
2x win xp prof

wenn ich aber pfeiltasten drückte passiert nix.
kann ich vllt irgend was im bios einstellen?
oder irgend wo unter systemsteuerung welches betriebssystem er laden soll?
ach ja und wenn ich mit cd starten will kommt drücken sie eine taste (mach ich geht nich)
dann wieder NTLDR fehlt

 ??? ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hast du neu installiert auf die S-ATA Platte ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja die alte platte is IDE und die neue is SATA
auf beiden is jetzt xp drauf.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

fang mal neu an, klemm die IDE ab und versuch auf die S-ATA neu zu installieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

so habs geamcht wie dus gesgat hast.
hab die alte ide raus gebaut und auf die sata instaliert  aber im pc war noch ne ide festplatte und die hatta jetzt kurzerhand in C umbennant und als systempatition beschrieben.die sata heißt jetzt startpatition.
 ???
auf c gibs aber keinen einzigen windows ordner nur musik und so...


« Win XP: Grafikkarte Probs-VIA/S3G KM400/KN40080 GB Festplatte nach formatieren nur noch 31,4 GB »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...