Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC: PC: PC friert in bf2 ein

Hallo habe mit meinem Medion Titanium MD 8386 folgendes Problem.

Er friert im Spiel Battlefield 2 ein (aktuelles bild bleibt stehen) und der ton wiederholt sich ständig. (aber auch in anderen spielen Hitman3 usw.)
(Zeitpunkt ist zwischen einer viertel Stunde und bis zu zwei stunden Spielzeit)



PC Daten:

Prozessor           Intel Pentium 4 Prozessor 640 3,2 GHz , 2MB L2 Cache, 800 MHz FSB

Arbeitsspeicher
   1024 MByte DDR-RAM (400 MHz 64 Bit Dual Channel Memory, 1 Bank frei)

Grafikkarte
         Sapphire RADEON X1600 XT  (256 MB)

Netzwerkcontroller on Board Fast Ethernet 10/100 MBit/s

Soundkarte    Creative SB0350 Audigy 2 ZS Sound Card



Die mitgelieferte Grafikkarte ATI Radeon X740 XL 128 MB habe ich durch die Sapphire RADEON X1600 XT  (256 MB) getauscht was aber nichts half.

Ebenfalls habe ich die Onboard Soundkarte
Intel 82801FB ICH6 - High Definition Audio Controller [B-1]
auf dem Motherboard MSI MS-7091 (Medion OEM)
deaktiviert und durch die Creative SB0350 Audigy 2 ZS ersetzt.

Geholfen hat das auch nichts nur, dass sich das Geräsch aus den Lautsprecher beim aufhängen von einem "drrrrrrr" bei der onboard sounkarte nun ein im spiel gerade laufendem sound wiederholt.

also hört man  jetzt dann z. B. " help help help help help help help help "
und im hintergrund ist nun zusätzlich ein weiteres Geräusch, welches sich wie ein altes Modem beim einwählen oder ein Faxgerät klingt, zu hören.

Verbunden mit dem Internet bin ich über den Speedport W 500V von T-Online.

Temperaturen
   
Motherboard                   49 °C  (120 °F)
CPU                                   60 °C  (140 °F)
WDC WD1600JD-22HBB0   41 °C  (106 °F)
WDC WD1600JD-00HBB0   47 °C  (117 °F)
   
Kühllüfter   
CPU   852 RPM
   
Spannungswerte   
CPU Core   1.33 V
+3.3 V   3.30 V
+5 V   5.03 V
+12 V   11.86 V
+5 V Bereitschaftsmodus   4.51 V
VBAT Batterie   3.10 V
Debug Info F   FF C6 FF
Debug Info T   49 60 200
Debug Info V   82 C3 CE BB BA 00 00 (01)


Ich hoffe, dass mir jemand dabei helfen kann. :cry:
 



Antworten zu PC: PC: PC friert in bf2 ein:

Hallo

Motherboard 49 °C  (120 °F)
CPU 60 °C  (140 °F)
WDC WD1600JD-22HBB0   41 °C  (106 °F)
WDC WD1600JD-00HBB0   47 °C  (117 °F)

Wenn ich mir so deine Temps anschaue,würde ich mir mal Gedanken über ne bessere Kühlung machen.
Hast schon mal BF2 neu draufgemacht.

Ich tippe mal auf ein Hitze Problem
 

hi
habe schon einmal den ganzen pc formatiert.

wegen temperaturen habe ich schon das gehäuse geöffnet und einen ventilator davor gestellt.
die temperaturen sanken zwar aber der pc stürzte trotzdem im spiel ab.
das wärmepad zwischen cpu und lüfter habe ich auch durch wärmeleitpaste ersetzt


« PC: die siedler-rise of an empirePC: Hab nen kleines Problem mit GIlde2 Bitte um Hilfe »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...

Datenrate
Als Datenrate bezeichnet man die größtmögliche Datenmenge, die sich innerhalb einer Sekunde übertragen lässt. Diese wird in Bit pro Sekunde geme...