Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mac OS X: Bildschirm bleibt schwarz

Hallo!
Besitze einen Power Mac G4 1,25 Dual mit Mac-OSX 10.2.6
Habe mir einen 19 Zoll TFT Monitor von Gericom zugelegt.
Unter Mac OS läut der Monitor einwandfrei. Wenn ich den Rechner aber unter OSX starte bleibt der Bildschirm schwarz.
Gibt es eine möglichkeit den Monitor auch unter OSX zum laufen zu bringen?

_________________________________________
Nope: Bitte immer einen Betreff eingeben.

« Letzte Änderung: 01.02.04, 16:20:12 von Dr.Nope »

Antworten zu Mac OS X: Bildschirm bleibt schwarz:

Heii

Ich also meine Mutter hat einen Mac O SX und ich hatte einen Problem wegem iTunes unten fehlten etwa 5 cm also ging ich unter Systemeinst. und dann Monitore und verstellte die Auflösung auf einmal wurde alles schwarz und einen kasten wo steht das es nicht akzeptieert was tun?? wir haben schon alles versucht hilfeeeeee!!!!


« Probleme beim WIN XP installierten ( Bootcamp) Erledigt Bildschirm verzogen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Powerpoint
PowerPoint ist eine Präsentations-Software der Microsoft Corporation und hat die Dateiendung ppt. Das am Häufigsten verwendete Programm zum Erstellen von Pr&aum...

Dual-Core
Diese Prozessortypen haben zwei Prozessoren in einem Gehäuse. Dadurch, dass diese parallel laufen, können mehrere Programme gleichzeitig laufen ohne eine Verlan...

Zoll
Zoll (als Längenmaß) ist ein veraltetes Maßsystem, das heute noch in den USA und England verwendet wird: Ein Zoll steht für ein "Daumenbreit&qu...