Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

externe Festplatte (Seagate) Zugriffsrechte. .dringend!!

Hallo,
habe mir erst neulich ein Macbook gekauft. Da meine externe Festplatte nur bei Windows funktionierte musste ich mir da auch eine neue anschaffen (seagate freeagent drive 500). Mein Freund hat dann die Dateien mit seinem Windows von meiner alten Festplatte auf die neue gezogen. Jetzt hab ich das Problem, dass ich nur Dateien lesen darf (Eigentümer und Zugriffsrechte. Wie kann ich das umstellen, sodass ich auch Dateien auf meine Festplatte kopieren kann.
 


Antworten zu externe Festplatte (Seagate) Zugriffsrechte. .dringend!!:

 

Zitat
Da meine externe Festplatte nur bei Windows funktionierte musste ich mir da auch eine neue anschaffen (seagate freeagent drive 500). Mein Freund hat dann die Dateien mit seinem Windows von meiner alten Festplatte auf die neue gezogen. Jetzt hab ich das Problem, dass ich nur Dateien lesen darf 
Was war das denn fuer eine "alte" externe Platte, die nur unter Windows lief?
Ich glaube dein Problem liegt nicht bei den Zugriffsrechten, sondern viel mehr am Dateisystem der externen Festplatte. Wenn sie in NTFS formatiert wurde, kann MacOS nur lesen, aber nicht schreiben.
Eine Loesung waere, die externe Festplatte im FAT32 Dateisystem zu formatieren, dann hast du vollen Zugriff.
Nachteil: FAT32 ist fuer solch eine grosse Festplatte nicht das optimale Dateisystem, da es nur Dateien bis zu einer Groesse von 4GB verwalten kann. Das bedeutet: Du kannst keine Dateien (Filme, etc) drauf kopieren, die groesser sind als 4GB...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Ich habe auch eine alte Festplatte von Windows zum Apple mitgenommen.Es funktioniert. Du suchst über Finder,Dienstprogramme das Festplattendienstprogramm. Deine externe Festplatte muss geöffnet sein. Du klickst auf die externe Festplatte. Bei Format muss eingestellt sein: Mac OS Extended, damit du lesen und schreiben kannst. Die entsprechenden Einstellungen kannst du hier vornehmen.Viel Glück   

« Letzte Änderung: 22.10.07, 11:18:10 von horst1708 »

Was ist das Festplatten Dienstprogramm?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der Name dürfte wohl selbsterklärend sein. Es macht genau das, was der Programmname vermuten lässt. Zu finden ist es im Ordner Programme > Dienstprogramme.


« megavideo von kino.to funktioniert nicht auf neuem macbook pro/safari.Mac OS X: MacBook startet nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
MacBook
Das MacBook ist das Notebook der Firma Apple. Aktuelle Version des Macbooks ist das MacBook Pro in 15 und 17 Zoll. Mit neuen Prozessoren wie dem i5 und i7 verbessert sich...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...