Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Externe Festplatte-DRINGEND

Hallo,
Ich habe eine 1Tb Multimedia Festplatte gekauft, das bedeutet das man sie auch an den Fernsehen anschliesen kann.

Als ich die Platte gestern gekauft habe und ich sie eingesteckt habe ging alles wunderbar ich konte film darauf kopiern und auf dem Fernsehen anschauen.

Heute jedoch ist es so das die Platte:

1.Wenn an den Pc angesteckt ist, und er gerade hochfährt der Pc ca 10min zum Hochfahren brauch.

2.SIe an meinem Pc meistens zwar erkannt wird , jedoch sobald ich draufklicke, der Arbeitsplatz,Computerverwaltung sich aufhängt und zwar bis ich sie abstecke dannn blobt alles auf und alles geht wieder.

3. An anderen Pcs geht sie 100% ohne Probleme.
4.Sie läuft bei mir über eine Usb Karte da meine internen Usb-anschlüsse kaputt sind, ich hatte jedoch nie Probleme mit der Karte.

Ich habe folgendes ausprobiert:
Partentioniert und FOrmatiert[Das Formatiern geht nur auf anderen Pc da sich nach 12stunden nur 2Balken bewegt haben.]

Kann es sein das die verbindung nicht schnell genug ist?
Obwohl die Karte ubs 2.0 ist...
Treiber gibt es eig keine dafür..Ich brauche dringend Hilfe.. ???
MfG



Antworten zu Externe Festplatte-DRINGEND:

Es kann sein, dass du ein falsches Dateisystem auf der Platte hast. Wenn du bsp. ein älteres Windows wie 98 oder ME benutzt, werden diese nicht mit NTFS klarkommen. Da musst du mit FAT32 formatieren.
Es kann auch an der USB-Karte liegen. Lade mal den neuesten Treiber dafür. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Erste, effektivste und einfachste Maßnahme: Festplatten-Indexing abschalten. damit muss der PC nicht bei jedem Start erst 1 TB! an Daten kontrollieren/indexieren...

Danke erstmal für die ANtowrten,
Ich habe Xp-Pro welches mit NTFS eig zurecht kommt...
Und das mit dem Festplatten-Indexing wir schalte ich das ab???

Nochmal mein eigentliches Problem ist das ich nicht richtig auf sie zugreifen kann >>> Pc hängt sich teilweise auf>>> Kopiern und Formatiern schlägt fehl...

MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Und das mit dem Festplatten-Indexing wir schalte ich das ab???

Nochmal mein eigentliches Problem ist das ich nicht richtig auf sie zugreifen kann >>> Pc hängt sich teilweise auf>>> Kopiern und Formatiern schlägt fehl...
Schon klar..., und eben das könnte am dauernden "Indizieren" der (Riesen-)Platte (noch dazu über die verhältnismäßig langsame USB-Schnittstelle) liegen.


http://www.schieb.de/421361/windows-indexdienst-abschalten

 

Vielen Dank für deinen Lösungsvorschlag, jedoch brachte er keine Erfolg , nach Anschluss der Platte passiert eine Weile lang nix dann wird sie erkannt und wenn ich mit ihr Arbeiten will hängt es wieder..

Hat sonst noch jemand ideen?

MfG

Ich habe noch folgendes, das vllt bei der Problem Lösung hilft:

Wenn ich die Festplatte austecke wenn sich alles aufgehangen hat kommt unten rechts eine Meldung:
F:\$Mft (...) Datenverlust beim schreiben..

Und in der Ereigniss Anzeige kommt immer:
Bei einem Auslagerungsvorgang wurde ein Fehler festgestellt. Betroffen ist Gerät \Device\Harddisk1\D.

Ich wiederhole nocheinmal das die Festplatte bei allen ANDEREN pc´s fumktionert

 


« aufeinmal neue Laufwerke....HP Notebook bootet nicht. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...

USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...