Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

FTP Transfer Amiga 1200 und PC

Guten Abend.

Nun habe ich mich mal mit FTP versucht und bin mal wieder hoffnungslos am scheitern.... :(

Ich benutze AmiTradeCenter auf dem Amiga1200 welches mit AmiSYS schon vorhanden war und Filezilla auf dem PC.

Für den PC habe ich einmal den Clienten und einmal den Server installiert.

Auf der Amigaseite konnte ich mich bereits erfolgreich mit ftp.scene.org verbinden und habe mir einige Demos herunterladen können.

Wie kann ich mich aber mit meinem PC verbinden?

Muss der PC als Server fungieren? Wenn ja, wie richte ich Filezilla Server als eben solchen ein?

Ich habe null Ahnung von FTP...  ::)


need help.....

Gruß: Stefan


Antworten zu FTP Transfer Amiga 1200 und PC:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nun wenn DU filezilla-server schon am laufen hast dann sollte es doch klappen.
Benutzer anlegen dann das Passwort.
Verzeichnis für den Benutzer freigeben und schon klappt alles.
server ist dann natürlich die IP des Winrechners.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie lege ich einen Benutzer an?

Wenn ich Filezilla Server starte wird sofort nach einer IP-Adresse verlangt. Ich habe da keine Einstellmöglichkeien...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Alternativ kannst du auch den Amiga zum FTP-Server "machen". Such im Aminet mal nach RC-FTPD.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn Du Filezilla Server startest dann fragt er nach der IP adresse weil er die vom rechner für sein Konfigfile brauch.
Wenn Du das gemacht hast dann Kannst Du das serverinterface aufrufen und deine einstellungen vornehmen.
Dort kommen dann die Benutzer usw. rein.


« Amiga 1200. Speicherinhalt von Chipram in Fastram verschieben.Merkwürdiges Stück Amiga-Hardware.... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!