Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Amiga 1200: Brauche Hilfe bei CD-Rom inst.

Habe von einem Bekannten einen A1200 bekommen.
HD 2,5" und IDE Cd-Rom angeschlossen, über ein Ide Kabel (Amiga--HD--CD)
Danach habe ich die HD pationiert (alle Partionen kleiner als 4GB) und alles läuft bis dahin wunderbar.
Nur das Installieren des CD-Rom (und somit OS3.9) macht Probleme:
- Festplatte bis jetzt komplett leer.
- Habe die HD mit einer gepatchten Workbench 3.0 Start-Disk installiert (scsi.device mit a300.ld.strip (für A1200) gepatchet auf Version 43.23)
- Mit Hd Tools wird mir HD und sogar das CD-Laufwerk angezeigt (also Hardwaremäßig alles richtig angeschlossen), leider wird aber kein CD-Icon auf der Workbench angezeigt.
- Ich vermute das eh was nicht stimmt mit der HD, unter Hd Inst Tools wird mir da nur das FastFileSystem angezeigt wird und nicht scsi.device, obwohl beim booten mit der gepatchten Workbench 3.0 Disk die HD perfekt angezeigt wird.
- Wenn ich IdeFix unter der gepachten Workbench 3.0 starte um das Cd-Rom zu installieren erzählt er mir das er c:\metatool nicht öffnen kann. Aus diesem Grund habe ich die atapi.device auf die gepatchte Workbench-Disk kopiert - bringt aber auch irgentwie nix

(Festplatte übrigens so geteilt, 1.4Gb, 3.9Gb, 3.9Gb, 3.9GB)

Fragen:
1.) Wie kann ich das CD-Rom installieren  
2.) Nachdem ich ja die gepachte Workbench-Startdisk 3.0 auf die HD (nach DH0 kopiert habe, kann ich immer noch nicht von der HD booten, wo liegt der Fehler ??


Antworten zu Amiga 1200: Brauche Hilfe bei CD-Rom inst.:

1) installiere die VOLLSTÄNDIGE Workbench 3.0, die bekommste billig oder gar geschenkt z.B. bei ebay
dann starte idefix noch einmal
schildere dann ggfs. die Probleme, sollten aber keine
mehr sein
2) meines Erachtens an der Startdisk. Installiere besser die VOLLSTÄNDIGE Workbench, dann wird auch problemlos gebootet


« Amiga 3000suche steel empire "adf" »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
E IDE
Erweiterung des IDE Standards. Siehe auch IDE Standards...

IDE
An die IDE- (Integrated Device Elektronics) Schnittstelle auf dem Mainboard werden die internen Datenträger eines Computers, wie ältere Festplatten, ein CD-ROM-...

Crossoverkabel
Ein Crossoverkabel, auch unter den Begriff Crosskabel bekannt, bezeichnet ein achtadriges Netzwerk- oder LAN-Kabel, bei dem in einem der beiden RJ45-Stecker die Adern ver...