Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

plötzlich kein internet mehr??

Hallo,

vor ca. einer woche wurde mein pc gehijacked, wenn ich durch google etwas suchte, wurde ich manchmal automatisch auf yahoo oder ebay umgeleitet.habe daher mit hijackthis scannen lassen, und eine automatische logileauswertung machen lassen und einen bho eintrag gelöscht. ich weiss nicht ob das etwas damit zu tun hat aber seitdem kann ich nicht mehr ins internet, weder mit IE noch mit mozilla, außerdem kann ich mich weder mit msn noch mit icq anmelden und meine norton 360 updates funkltionieren auch nicht mehr also im prinzip gar kein internet mehr. war bisher  mit meinem netbook über LAN im internet. ich weiss überhaupt nicht wo da das problem liegen könnte...
der eintrag fing an mit 02 - BHO: und dann eine folge von zahlen und zeichen etwa so: (no name) - {45C...} - (no file)
in der auswertung stand dass man das löschen könnte aber nicht müsste und als ich es gelöscht habe hat mein spybot s&d mich gewarnt, dass die registry verändert wurde und erst DA habe ich erfahren dass es sich dabei um ein browser helper object handelte, naja und da seitdem das inet nicht mehr funkt nehme ich an dass es damit zusammenhängt, ich habe übrigens versucht, den pc auf einen wiederherstellungspunkt zurückzusetzen, aber ALLE punkte haben nicht funkltioniert, habe alle ausprobiert???



Antworten zu plötzlich kein internet mehr??:

das os läuft auf einem netbook und war vorinstalliert, habe also keine installations-cd.
außerdem funktioniert ja alles normal bis auf die tatsache dass ich keine internetverbindung mehr herstellen kann. ich ziehe nicht in betracht, nur deswegen windows komplett neu zu installieren... es muss doch wohl eine alternative geben!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

warum, hast du unter Sicherheit gepostet?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
war vorinstalliert, habe also keine installations-cd.

Eine Recovery ist das erste, was empfohlen wird zu erstellen. Ist nur immer das Problem, dass Anleitungen ignoriert werden.

Es gibt die Möglichkeit, eine Recovery-CD, zu erstellen. Recovery liegt auf einer versteckten Partition, musst sie über Extra...Optionen, alles anzeigen, sichtbar machen..Beim Systemstart muss es eine Anzzeige "Recovery" geben...könnte F11 sein...ist ev. unterschiedlich 

und ein netbook hat aber bekanntlich kein Laufwerk ;)

mhm ja ich meine beim systemstart würde unter anderem sowas wie "drücken sie (?) für setup" und dann auch ietwas mit recovery habe ich  auch schon mal versucht, aber dann werde ich gewarnt, dass dann alle daten auf der festplatte gelöscht werden, und daher müsste uch natürlich ales wichtige sichern, meine externe festplatte ist nämlich auch vor kurzem hopsgegangen...
also würde das helfen meint ihr? wenn ich das mit dem reovery versuche? also beimn startup

ja das ist auch gut so das es auch die Dateien entfernt.

Die Recovery partition setzt das netbook quasi auf werkseinstellung zurück. Also so, wie du es gekauft hast.

Wenn Du bei google umgeleitet wirst, könnte es sich um eine Rootkit-Version handeln, wobei ich dazu einfach zu wenig infos von deinem System habe.
Der BHO eintrag hat damit aber nichts zu tun, da dieser nur ein leerer Eintrag in der Registry war.
Spybots toller TeaTimer setzt alle veränderungen wieder zurück, wobei dieser Mechanismus eigentlich davor schützen sollte, das Malware da was verändert. Funzt aber meist nicht so wie geplant.

Trotz allem, würde mich die HJT Logfile mal interesieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Versuch mal es mit BART-CD, kann Dir ein Freund brennen, damit einen Start versuchen und Deine Daten sichern und dann am besten neu installieren nach JÜKI-Art und das alles beherzigen, was er vorschlägt  ;)
http://www.computerhilfen.de/jueki/Neuinstallation.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Versuch mal es mit BART-CD, kann Dir ein Freund brennen, damit einen Start versuchen und Deine Daten sichern und dann am besten neu installieren nach JÜKI-Art und das alles beherzigen, was er vorschlägt  ;)
http://www.computerhilfen.de/jueki/Neuinstallation.html
http://www.computerhilfen.de/hilfen-7-246508-0.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Versuch mal es mit BART-CD, kann Dir ein Freund brennen, damit einen Start versuchen und Deine Daten sichern und dann am besten neu installieren nach JÜKI-Art und das alles beherzigen, was er vorschlägt  ;)
http://www.computerhilfen.de/jueki/Neuinstallation.html
http://www.computerhilfen.de/hilfen-7-246508-0.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

auch wenn das gerät kein optisches laufwerk hat,eien bart cd kann man auf usb stick bekommen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Netbook mit XP ?
Da kommt normal als erstes eine schwarze Seite mit Auswahl zum Booten ....
Da gleich RECOVER wählen !? 

Habe ein Recovery gemacht musste zwar alle daten extern sichern aber jetzt läuft wieder alles wie geschmiert^^
danke für den tip  :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

na prima ,danke fürs Feedback !

Leg dir ein Image an vom sauberen System !

Ich nutze TrueImage von Acronis ... Preis lohnt sich
------------------------------------------------------------------

http://www.paragon-software.com/de/home/db-express/

---------------------------------------------------------

Easeus Disk Copy (Freeware)
http://easeus-disk-copy.soft-ware.net/download.asp

-------------------------------------------------------------

 Drive SnapShot 1.3 
http://www.drivesnapshot.de/de/index.htm
Disk Image Backup für :
Windows NT 4.0 Servicepack 3, Windows 2000, Windows XP, Windows 2003 Server, Windows PE, Windows-AMD64
2MB Plattenplatz zur Installation
16MB Speicher zur Laufzeit, 0 MB wenn nicht aktiv
Sie müssen Administrator Berechtigung auf Ihrem Rechner haben

« Letzte Änderung: 06.09.09, 16:55:43 von HCK »

« Win XP: C:/Windows/System32/rundll32.exe Anwendung konnte nicht gefunden werdenip adresse »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Xbox 360
Die Xbos 360 ist eine von Microsoft entwickelte Spielekonsole und Nachfolder der Xbox. Die Xbox 360 zählt neben der Sony PlayStation 3 und der Nintendo Wii zur siebt...

LAN
LAN ist eine Abkürzung und steht für Local Area Network. Übersetzen kann man es als lokales Netzwerk. Dies ist ein kleines firmeninternes oder Heim-Netzwer...

W LAN
WLAN: das steht für "Wireless Local Area Network", ein Funk-Netzwerk.Siehe WLAN. ...