Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

>>W-LAN: Nur Eingeschränkte Verbindung!!!

Ich habmir heute ein W-LAN Stick von NETGEAR gekauft. ich hab die Software installiert usw.usf.. Dann hab ich den Stick angeschlossen und wollte ins Internet (über einen Router). Jedoch habe ich gemerkt dass nureingeschrenkte Konnektivität vorhanden ist. Die Signalstärke ist Ausgezeichnet(5 von 5 Balken). Dann merkte ich, bei "Status von Drahtlosnetzwerkverbindung" , dass Pakete gesendet werden aber keine zurückkommen.Kann mir jemand helfen?

BEtriebssystem: Windows Vista SP1
 



Antworten zu >>W-LAN: Nur Eingeschränkte Verbindung!!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Verbindung wird über die Software von Netgear aufgenommen ?

a) Richtige Netzwerk ausgewählt, falls mehrere empfangen werden ?

b) Richtigen Netzwerkschlüssel eingegeben ?

c) Im Router überprüfen ob dort der MAC-Filter für W-Lan aktiviert ist, wodurch fremde/neue Hardware keinen Zugriff erhält ?

Immer gut für einen Test vorübergehen die Sicherheitseinstellungen im Router abzuschalten und bei laufender Verbindung wieder Schritt für Schritt zu aktivieren (Verschlüsselung, SSID Ausstrahlung, MAC-Filter)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Alles befolgt!

Es kann auch damit zusammen hängen, dass der Router nur WLAN emfängt und der Stickein Wireless N Stick ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mit dem Softwaretool von Netgear ?
Unter dem Softwaretool sollte es eine Einstellungen geben, wo du die Verbindungsart auf z.B. IEEE 802.11b/g herunterstellen kannst. War zumindest bisher bei dem Netgear-Tools

Ich würde erstmal ein Problem lösen, ehe du hier an mehreren Problemen an gleicher Stelle rum schraubst!
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@alle die mir helfen wollen

Ne, leider nicht. ich hab mich bestimmt ein dutzend mal durch alle Menüs durchgeschlängelt. Nichts zu finden!!

@Knut aus Berlin

Meine Eltern hat nur das 20m LAN-Kabel gestört. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann ändere mal im Router den Sendekanal für das W-Lan.

Mit einem Tool wie netsumbler (ausgeführt auf dem W-Lan Rechner) kannst du prüfen, ob weitere W-Lan in der Nachbarschaft senden und auf welchem Kanal. Dein W-Lan und das nächst stärkere sollten möglichst großen Kanalabstand haben.

Würde aber ebenfalls nicht an 2 Baustellen auf einmal basteln

 

Zitat
Mit einem Tool wie netsumbler (ausgeführt auf dem W-Lan Rechner) kannst du prüfen, ob weitere W-Lan in der Nachb....aft senden und auf welchem Kanal. Dein W-Lan und das nächst stärkere sollten möglichst großen Kanalabstand haben.
Jeder Router und jede W-NIC bietet das auch!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Netstumbler sagt: No Wireless Adapter found

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Jeder Router und jede W-NIC bietet das auch!
Sicher ? Grafische Anzeige der Empfangsstärke aller empfangbaren W-Lans in db mit Angabe des jeweiligen Sendekanales


Das Tool aber auch auf dem Rechner mit dem W-Lan installiert ? Ansonsten erkennt die Version die Hardware leider (noch) nicht ? Dann den Wechsel auf gut Glück vornehmen. Im übrigen erkennt der W-Lan Rechner den geänderten Kanal über die SSID automatisch

 

Zitat
Sicher ? Grafische Anzeige der Empfangsstärke aller empfangbaren W-Lans in db mit Angabe des jeweiligen Sendekanales
Fritz.boxen und Telekomdinger schon

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Jeder Router und jede W-NIC bietet das auch!
Fritz.boxen und Telekomdinger schon

Erwischt  ;D  ;D 

 

Zitat
Erwischt 

wie jetzt?

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie jetzt, nicht verstanden was gemeint ? Also doch nicht "jede"

(war/ist auch als Scherz gemeint  8))
 

Naja, ich geh mal davon aus das die andren dinger das auch haben, weil es halt gebraucht wird

Und die NIC's die mit der Windows-Software konfiguriert werden haben's!

Außerdem freust du dich doch auch wenn du mal was bei mir findest! ;D
 


« Windows XP: W-lan netgear wg111v2 langsames internetkleines Homenetzwerk: Wie geht das? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!