Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

kleines Homenetzwerk: Wie geht das?

Hallo

Wir haben 2 Computer: 1 Vista, 1 XP und ein Modem (schnellstes) mit vier LAN Anschlüssen. Die Computer haben je 1 LAN-Anschluss. Was brauche ich um die beiden Computer zu verbinden, und dass beide Internet haben?

MiStu



Antworten zu kleines Homenetzwerk: Wie geht das?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welches Modem ist das?

Normalerweise werden die Verbindungsdaten im Router (Modem) gespeichert, so dass jeder PC, der eine Verbindung dazu hat, sofort mit dem Internet verbunden ist. Du brauchst keinerlei Software vom Anbieter installieren.

Dann kommt der eine Rechner in LAN1 und der andere in LAN2.  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da das Modem 4 LAN-Anschlüsse hat, gehe ich mal davon aus, dass ein Router dort schon integriert ist. Also einfach jeden Rechner mit einem normalen LAN-Kabel mit dem Modem verbinden (welcher der LAN-Anschlüsse ist egal). Dann wie bereits gesagt den Router/Modem so konfigurieren, dass dieser die Internetverbindung aufbaut (siehe Handbuch, meist reicht es, die Zugangsdaten einzutragen). Auf den einzelnen Rechnern darf dann keine Einwahlsoftware mehr verwendet werden, das geht dann alles automatisch.

  

« Letzte Änderung: 28.12.08, 13:28:18 von Lisaa »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vista:
Netzwerk
& Freigabecenter ,
linke Seite : Verbindungen verwalten ,
Rechtsklick auf "Karte" ,
Eigenschaften ,
Datei & Druckerfreigabe ggf AN-haken

XP:
Start , Einstellungen,
Netzwerkverbindungen ,
Rechtsklick auf "Karte" ,
Eigenschaften ,
Datei & Druckerfreigabe ggf AN-haken
--------------------------------------------
LAN/WLAN  einrichten
http://www.netzwerktotal.de/wlanwindowsXP.htm

http://www.netzwerktotal.de/

http://www.netzwerktotal.de/wlankonfiguration.htm

http://www.netzwerktotal.de/windowsxp.htm

http://www.netzwerktotal.de/netzwerkwinxp.htm

http://www.netzwerktotal.de/wlanwindowsvista.htm
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aha!

Und dann haben die zwei PCs eine direkte Verbindung miteinander???
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Jein. Natürlich nicht ganz direkt sondern über den Router. Der muss dann also schon laufen, aber man kann von jedem Rechner auf jeden anderen zugreifen und alle können ins Internet

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

auf Daten : ja ,
wenn der Ordner / die Datei  auf dem PC freigegeben ist , ggf auch Schreibfreigabe machen !
Programme laufen aber nur da ,wo sie installiert sind.
Ggf auf beiden installieren....  ::) 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

computer nehmen keine Verbindung zueinander auf

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

was bisher beschrieben wurde ist soweit ok. Willst Du beide
PC`s ebenfalls untereinander Verbinden müssen sie in der gleichen Arbeitsgruppe sein zB. Workgroup oder MSHEIMNETZ.
Ist jeder PC in einer anderen Arbeitsgruppe, geht das nicht. ich möchte allen mit Computerproblemen mal das Board
www.administrator.de empfehen - bin da schon seit Jahren und habe sehr gute Erfahrungen sammeln können. Daher stammt zum größten Teil mein heutiges Wissen...

LG

zzbaron

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

WOZU die Links da sind , weißt Du aber schon ?
Nutze sie ....

 

Zitat
PC`s ebenfalls untereinander Verbinden müssen sie in der gleichen Arbeitsgruppe sein zB. Workgroup oder MSHEIMNETZ.
Ist jeder PC in einer anderen Arbeitsgruppe, geht das nicht

ist nicht unbedingt nötig, aber hilfreich!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich habs jetzt auf eine arbeitsgruppe gestellt. Geht trotzdem net.

Zum Modem: "Speedport W701 V"
ich hab mir das Modem nochmal genauer beglubscht. ich hab da so ein Schalter gefunden: den kann man auf "int" oder "ext" stellen. der ist im moment auf "int" gestellt. ich weiß nicht ob das vielleicht was mit der Verbindung zu tun haben könnte.

MiStu

 

Zitat
Geht trotzdem net.
was?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das Netzwerk.
Zwar haben beide internet aber keine Verbindung miteinander.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

das ext/int hat nichts damit zu tun.
An dem W701V (Router) könnte man bei ext. ein externes Modem anschließen, bei int. wird das interne Verwendet.

So, was passiert denn wenn du auf Netzwerkumgebung/Gesamtes Netzwerk einen Doppelklick machst ?


« >>W-LAN: Nur Eingeschränkte Verbindung!!!Planung Netzwerk »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!