Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Festplatte im Netzwerk mit Daten aber ohne Ordnerstruktur

Hallo Leute,

an meinem Router habe ich eine externe Festplatte hängen. Wenn ich auf diese per Netzwerk zugreife, werden keine Ordner angezeigt. Gilt auch für Ordner, die jetzt erst angelegt werden. Wenn ich die Ordner direkt anspreche (über den Namen). kann ich drauf zugreifen.

Wenn ich die gleiche Festplatte per USB direkt anschließe, dann werden die Ordner angezeigt.

Hat jemand eine Lösung?

Danke! 



Antworten zu Win XP: Festplatte im Netzwerk mit Daten aber ohne Ordnerstruktur:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moinsen,

klingt für mich nach einem Problem des Routers, dass der irgendwas nicht sauber durchleitet. Wie ist die Platte formatiert? Soweit ich weiß gibt es gerne mal irgendwelche Probleme bei NTFS, speziell die FritzBoxen kriegen das wohl nicht hin (kann aber auch sein das ich da nicht mehr auf dem neuesten Stand bin...).

Kannst Du auf die Festplatte über den Router auch per FTP zugreifen? Werden dann die Ordner angezeigt?

Seltsam ist ja, dass Du sie ansprechen kannst, scheint also "nur" ein Darstellungsproblem zu sein; vielleicht mal etwas mit den Einstellungen des Routers experimentieren?

gruß, frood

Die Anzeige der Ordner ist von einer Sekunde zur anderen verschwunden. Sowohl unter Windows als auch unter dem Mac-Betriebssystem.

Als Router funktioniert der Router von Apple (AirPort Extreme).

Per FTP habe ich den Zugriff noch nicht funktioniert. Die Platte hängt am USB-Anschluss des Routers.

Mit dem Router habe ich schon rum experimentiert - bei Apple ist es ja übersichtlich.

Hat jemand noch einen Lösungsansatz?

Handbuch des Routers lesen Freigaben
Die Freigaben per smb bzw cifs freigeben!
Überprüfen ob Freigaben versteckt wurden!

 

Zitat
ch weiß gibt es gerne mal irgendwelche Probleme bei NTFS, speziell die FritzBoxen kriegen das wohl nicht hin
Hat wohl weniger nicht hinkriegen als mit Lizenzen zu tun!

 

Das würde aber bedeuten, dass Änderungen an den Routereinstellungen vorgenommen wurden oder dass es am Router nicht funktioniert hat. Beides ist nicht der Fall.

Die Anzeige der Ordner auf der ersten "Ebene" ist von einem Moment zum anderen "verschwunden".

Des Weiteren habe ich die Freigaben gescheckt. Der Apple Router den ich verwende, hat da wenig bis gar keinen Spielraum.

 

Zitat
Mit dem Router habe ich schon rum experimentiert 
oder
 
Zitat
Das würde aber bedeuten, dass Änderungen an den Routereinstellungen vorgenommen wurden oder dass es am Router nicht funktioniert hat. Beides ist nicht der Fall.
 
Wenn du weißt was und ob du was gemacht hast können wir weitermachen!

ansonsten an deinen Windows-PC ein 
NET VIEW

ausführen und posten

Net View habe ich gemacht:

Server              Beschreibung
\\John Doe          John Doe AirPort Extreme
\\MeinPC

Bei Net View auf John Doe kriege ich einen Systemfehler 5. Zugriff verweigert.

Noch einmal zum Router: Zu erst sind ist die Anzeige der Ordner verschwunden und dann habe ich mir die Einstellungen am Router angeschaut.


« Windows 7: Win / offene PortsWindows 7: Bandbreite mit 50.000 Kbit/s aber kommen nur 17.000 Kbit/s an??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Client Server Netzwerk
Bei einem Client-Server-Netzwerk, beziehungsweise Client-Server-Modell, handelt es sich um eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes...