Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows 7: lan anschluss und möchte diesen über w-lan mit andern teilen

habe einen lan anschluss und möchte diesen über w-lan mit andern teilen.
wie mache ich das?
wollen gemeinsam left 4 dead 2 spielen. mit einem reinen offline netz geht dies nicht da miteinander spielen anscheinend nur über steam und somit internet verbindung bei allen teilnehmern möglich ist.

Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt. 

-------------------------------------------------------------------------------------
Bitte immer einen aussagekräftigen Betreff eingeben, Nope
 

« Letzte Änderung: 02.11.10, 08:53:14 von Dr.Nope »


Antworten zu Windows 7: lan anschluss und möchte diesen über w-lan mit andern teilen:

Wie ist Dein Internetzugang eingerichtet?
Wenn ein Router genutzt wird, ist doch "die halbe Miete" schon in Nutzung. Router mit Switch = mehrere User haben Zugriff zum Internet (mögliche Anzahl hängt ab von der Anzahl der LAN-Ports am Switch - ist erweiterbar durch zusätzlichen externen Switch).

Unterstützt Dein Router WLAN -> das WLAN am Router einrichten und die Sicherheitsfunktionen für die Funkstrecke des WLAN festlegen (Handbuch zum Router lesen).

Wenn Netzclients in der Empfangsreichweite Deines WLAN-Routers arbeiten und Du gibst den Clients die Daten zur Sicherheitseinstellung wie sie im WLAN-Router gespeichert sind -> dann können die Clients (die anderen Rechner) eine WLAN-Verbindung einrichten über den Netzwerkassistenten in der Systemsteuerung / "Assistent zum Einrichten einer neuen Netzwerkverbindung"
(in Win-XP heißt der Assistent "Drahtlosassistent").

Unterstützt Dein Router kein WLAN - muß ein Zusatzgerät an den Router gekoppelt werden (WLAN-Accesspoint).

Zu beachten ist die geringe Reichweite eines WLAN und mögliche Störfaktoren, die das Senden und Empfangen auch beeinträchtigen. = Alle Rechner per Kabel am Router oder Switch = bessere Erfolgsaussichten...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

der dsl zugang ist an die mac adresse des einen pc gebunden, nur dieser kommt nur via lan ins netz, deshalb soll dieser pc als wlan-router funktionieren und sein i-net mit den anderen teilen. leitung hat genug leistung die einrichtung ist das problem-(win 7)
kein roter auf den man zugreifen könnte vorhanden

« Letzte Änderung: 02.11.10, 11:24:14 von mahrunga »
Zitat
der dsl zugang ist an die mac adresse des einen pc gebunden

kein roter auf den man zugreifen könnte vorhanden
und wo steht der Router (und was ist es für einer), der dem PC die IP zuweist nach Filterung der MAC-Adresse?

Beschreib mal die Netzwerktopologie genauer (auch die Entfernung der WLAN-ICS-Clients von Deinem PC - ansonsten wird das hier nur eine ziellose Raterei.
. http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/0503281.htm

Dein Vorhaben geht in Richtung "Internet-Connection-Sharing" per WLAN - aber zum WLAN-Router (WLAN-Accesspoint) in einem bereits entwickelten Netz machst Du Deinen PC damit nicht - er fungiert nur als Gateway.
Der "geteilten Internetverbindung" steht auch nur die Bandbreite zur Verfügung, die Dein PC "abbekommt" - nicht jeder ICS-Client kann die volle Bandbreite des Router nutzen.

. http://de.wikipedia.org/wiki/Internetverbindungsfreigabe
. http://windows.microsoft.com/en-US/windows-vista/Using-ICS-Internet-Connection-Sharing
. http://www.chip.de/artikel/Internet-Connection-Sharing_12805003.html

Vergiß auch nicht die Windows-Hilfe (auch unter Win-7 vorhanden) und verarbeite die Themen zum Suchbegriff "Internetconnection Sharing".
Worin siehst Du ein "besonderes Problem" beim Einrichten von ICS unter Win-7?

« nur verlegekabel für das netzwerk vorhandenAnhand der Mac-Adresse Einsicht in Internet-History? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!