Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Netwerkidentifizierung Windows 7

Hallo,

hier zuerst die Daten meines Rechners:

HP Pavilion G5333de
Intel i3-550 @ 3,2 GhZ
6 GB DDR3 RAM
NVIDIA GeForce 405 mit 1024 MB
Windows 7 Home Premium

So jetzt zu meinem Problem:

Ich verbinde mich über ein LAN-Kabel ins Internet. Es dauert aber nach jedem Hochfahren mehrere Minuten für die Netzwerkidentifizierung, welche ich im Anhang gepostet habe. Bis das Dreieck dort verschwunden ist habe ich kein Zugriff ins Internet.Manchmal dauert es sogar so lange, dass ich mir überlege, den Rechner nie wieder auszuschalten.

Könnt ihr mir helfen?

MfG

ferox



Antworten zu Netwerkidentifizierung Windows 7:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welcher Router? Läuft mit Standard-Einstellungen?

Der Router ist eine FRITZ!Box Fon WLAN 7170
Mein alter PC hat sich aber sofort verbunden.
Ja alles Standard.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Macht der PC das erst seit Kurzem oder bereits seit dem Kauf?

IP-Adresse wird automatisch bezogen?

ja die ip adresse wird automatisch bezogen und das problem gibt es seit dem kauf

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Probier's mal mit einer Linux Live-CD - funktioniert's dort sofort, liegt's am Windows-Treiber.

Funktioniert es jetzt mit dem alten PC noch umgehend?

Ansonsten auch mal ein anderes Kabel testen.

mim alten pc gehts sofort hab es heute noch kurz angeschlossen gehabt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ok, also ist der Fehler am PC zu suchen.

Ich hoffe mal, dass HP in den Netzwerk-Einstellungen nicht sonderlich herumgepfuscht hat ...
Naja, mit einer Linux Live-CD probieren, falls dort auch Probleme auftreten würde ich den PC zur Reparatur/zum Umtausch geben.

Ich habe aber um meine Rechnerleistung zu erhöhen mehrere Dienste ausgeschaltet. Welche Dienste könnten den das bewirken?

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Welche Dienste könnten den das bewirken?

Die, die du deaktiviert hast - wäre schon gut zu wissen, welche das waren.

Der "DCHP-Client" könnte hierfür z.B. verantwortlich sein, aber ... reines Rätselraten. Ich würde deine Änderungen einfach mal rückgängig machen, dann sollte das schon wieder funktionieren ...

GELÖST: Der DHCP-Client war bei mir auf "Manuell" eingestellt. Nachdem ich es auf "Automatisch" gestellt habe konnte ich beim darauffolgenden Neustart sofort ins Internet.

Nochmals Vielen Dank

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Auch ein blindes Huhn rennt mal gegen ein Getreidesilo.

=> Demnächst nur Dienste abstellen, von denen du weißt, dass du sie nicht brauchst  ;)


« Netzwerk automatisch aktivieren/deaktiviereWindows Vista: 2 pc an einem router 'speedport W501V' LAN-kein Internet/WLAN-OK »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...

Datenrate
Als Datenrate bezeichnet man die größtmögliche Datenmenge, die sich innerhalb einer Sekunde übertragen lässt. Diese wird in Bit pro Sekunde geme...