Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

WLAN funktioniert nicht an alles Laptops?

Hallo!

Ich kam mit meinem Laptop nicht mehr ins Internet (weder WLAN noch per Kabel) und dachte es läge am Router...

Aber falsch! Mit dem Laptop meiner Mutter komme ich problemlos per WLAN uns Internet...

Mein Laptop (Win7) sagt mir, das Standardgateway sei nicht verfügbar... Ich habe eingeschränkten Zugriff und das Netzwerk ist auf einmal ein nicht identifiziertes Netzwerk (öffentlich).

Vor wenigen Stunden war ich noch Problemlos online.

WOran kann das liegen? Ich bitte um Hilfe!



Antworten zu WLAN funktioniert nicht an alles Laptops?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

gäste im system?
einbrecher im wlan?
viele sachen denkbar.
systemwiederherstellung schon versucht?

Systemwiederhestellung habe ich gerade gemacht, da hat sich nichts getan...
Nur der Name des Heimnetzwerks wurde wieder angezeigt.

Ich hatte ein neues WLAN-Netz "Chaostruppe" das vorher noch nie da war... Kann das ein Eindringling sein?

Ich habe schon die Verschlüsselung geändert, aber dann kam ich auch mit dem anderen Laptop nicht ins Internet, habe es nun wieder zurückgestellt.

Ich weiß nicht weiter...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

internet erstmal komplet abschalten.Es ist zu fürchten,das router kompromitiert wurde.
anderen router leihweise beschaffen und internet damit kabelgebunden einrichten.
Sodann bei freunden oder nachbarn dies hier laden:

http://devbuilds.kaspersky-labs.com/devbuilds/RescueDisk10/kav_rescue_10.iso
Betroffene systeme damit untersuchen,aber vorerst nix löschen.systeme sollten per lankabel netzzugang erhalten.Nach untersuchung befund hier mitteilen.

Den betroffenen router auf werkseinstellungen setzen und neuste firmware einspielen.W-lan vorerst nicht nutzen,bis genauere ergebnisse feststehen.

Aber kann es denn sein, dass man dann nur mit einem Laptop nicht ins Internet kommt, mit den anderen aber schon?

Weil mit diesem hier ist es gar kein Problem (sonst könnte ich die Einträge auch gar nicht schreiben).
Das läuft ja alles über denselben Router...

Ich komme auch nicht per Kabel mit meinem laptop ins Internet (falls ich das noch nicht klar gesagt habe).

Und was überprüft das runterzuladende Programm?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die iso datei ist ein auf linux basierendes scannpogramm von kaspersky.
Damit wird rechner auf gäste untersucht.
Das pogramm startet das system von cd und möchte dann eine internetverbindung habe,um signaturen zu aktualisieren.

Ich hatte heute meinen Laptop mit um es in einem anderen WLAN-Netz zu probieren...
Es funktioniert nicht, es scheint also an meinem Laptop zu liegen.
Reparatur und Wiederherstellung haben nichts gebracht.

Ich werde mrgen das mit der Datei probieren... Gibt es noch eine andere Möglichkeit außer platt machen?

Zusatz: Mein McAfee hat den EchtzeitScan deaktiviert und gibt bei Scanstart ne Fehlermeldung und bricht ab -.-

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

McA.FF.E,wie nett.
am besten diesen systembremser entsorgen.
Wenn du einen gast hast,wäre datensicherung une neumachen besser als reparieren.

Ich brauch doch ein Antivirusprogramm?!

Ja ich werde wohl morgen Daten sichern und platt machen... :/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Antiviruspogramm mag ja sein,aber keiens,das den rechner sehr stark bremst.
NOD32 ist sicher preiswert.


« Windows 7: Lan kabel drin aber sagt kein kabel vorhandenWin7 und Win XP ber lankabel verbinden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!