Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Verbindungsabbruch im Homenetzwerk

Hallo ihr lieben :D
ich sitze jetzt bereits die 2te Woche an meinem Netzwerk und bekomme es irgendwie trotzdem nicht stabil ans laufen.
Vor etwa 1 Monat haben wir uns "VDSL 50" der Telekom zugelegt, kurze Zeit später auch den neuen Speedport 723V TypB erhalten und alles eingerichtet, allerdings muss ich leider feststellen, dass in unterschiedlichen Abständen einfach das Netwerk komplett oder nur Wlan/Ethernet "abstürzt". Zum Verständniss habe ich eine kleine Skizze meines Netzwerkes angehangen. Vielleicht könnt ihr mir ietwas anhand der Skizze sagen, was ich falsch mache. DHCP etc. steht alles auf Automatisch zuweisen und das Wlan wurde mit WPA verschlüsselt.

Den Sitecom Access Point habe ich in der 2. Etage eröffnet, weil das erweitern mit Hilfe eines Repeaters wenig Erfolge gebracht hat. Diesen würde ich auch gerne weiterhin in Betrieb halten.

Ich wäre für jeden Tipp dankbar

lg Schum



Antworten zu Verbindungsabbruch im Homenetzwerk:

Du betreibst das lokale Netz demnach so wie dieser TO: http://www.computerhilfen.de/hilfen-22-392201-0.html

Das Prinzip ist schon klar - du mußt aber genauer beschreiben was davon ausfällt und welche Beobachtungen dabei gemacht werden. Ohne diese detaillierten Beobachtungen zu erfahren, könnte dir nur eine Reihe von Vermutungen aufgezählt werden.

Was die häufigsten Probleme im WLAN sein können, haben andere Autoren schon zusammengefaßt wie z.B. hier:



Das Wesentliche aus solchen Beiträgen umgesetzt - dann fällt es nicht schwer, die Beobachtungen (auch der LEDs am Speedport und am Sitecom-Accesspoint) zu erfassen und hier zu berichten.
WLAN am Sitecom dürfte eigentlich nur ausfallen, wenn LAN am Speedport ausfällt (wird dann per LED am Speedport erkennbar).

Hilfsmittel zum Feststellen anderer WLAN = u.A. "InSSIDer" (wenn der Speedport W723V keinen WLAN-Monitor / WLAN-Scanner integriert hat): http://www.tecchannel.de/produkte/tools/netzwerk/inssider/
Sich überlagernde WLAN können zum "Zusammenbruch" des eigenen WLAN führen.

Unterbrechungen der VDSL-Zuleitung - werden auch per LED erkennbar sein (am Speedport).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

was sagt das Log-File im Speedport ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für die schnellen Tipps :D
Leider kann ich den Status der LEDS nur schwer einsehen da ich dann immer in den Keller müsste :D allerdings ist mir schon zwei mal aufgefallen, das die DSL LED aus war und alles andere an sprich Telefonie etc., dies war meistens nach dem Zusammenbruch der Fall. Ich werde jetzt mal versuchen mit Hilfe der genannten Tools mein Netwerk auszulesen...

Das Logfile der letzten 40 Minuten sagt mir folgendes

09.05.2012 18:38:18 DHCP IP-Address-Vergabe gescheitert. (H003)
09.05.2012 18:38:17 DHCP IP-Address-Vergabe gescheitert. (H003)
09.05.2012 18:38:11 WLAN-Station abgemeldet: Mac-Adresse: d4:20:6d:7a:e7:9f (W001)
09.05.2012 18:38:11 WLAN-Station abgemeldet: Mac-Adresse: d4:20:6d:7a:e7:9f (W001)
09.05.2012 18:38:05 WLAN-Anmeldung ist gescheitert: Autorisierung fehlgeschlagen. Mac-Adresse:d4:20:6d:7a:e7:9f (W005)
09.05.2012 18:38:01 WLAN-Anmeldung ist gescheitert: Autorisierung fehlgeschlagen. Mac-Adresse:d4:20:6d:7a:e7:9f (W005)
09.05.2012 18:38:00 WLAN-Station abgemeldet: Mac-Adresse: d4:20:6d:7a:e7:9f (W001)
09.05.2012 18:38:00 WLAN-Station abgemeldet: Mac-Adresse: d4:20:6d:7a:e7:9f (W001)
09.05.2012 18:37:58 WLAN-Anmeldung ist gescheitert: Autorisierung fehlgeschlagen. Mac-Adresse:d4:20:6d:7a:e7:9f (W005)
09.05.2012 18:37:54 WLAN-Anmeldung ist gescheitert: Autorisierung fehlgeschlagen. Mac-Adresse:d4:20:6d:7a:e7:9f (W005)
09.05.2012 18:37:50 WLAN-Anmeldung ist gescheitert: Autorisierung fehlgeschlagen. Mac-Adresse:d4:20:6d:7a:e7:9f (W005)
09.05.2012 18:37:13 WLAN-Station abgemeldet: Mac-Adresse: d4:20:6d:7a:e7:9f (W001)
09.05.2012 18:37:13 WLAN-Station abgemeldet: Mac-Adresse: d4:20:6d:7a:e7:9f (W001)
09.05.2012 18:37:11 WLAN-Anmeldung ist gescheitert: Autorisierung fehlgeschlagen. Mac-Adresse:d4:20:6d:7a:e7:9f (W005)
09.05.2012 18:37:04 192.168.2.100 Anmeldung erfolgreich. (G101)
09.05.2012 18:37:03 WLAN-Anmeldung ist gescheitert: Autorisierung fehlgeschlagen. Mac-Adresse:d4:20:6d:7a:e7:9f (W005)
09.05.2012 18:37:02 WLAN-Station abgemeldet: Mac-Adresse: d4:20:6d:7a:e7:9f (W001)
09.05.2012 18:37:02 WLAN-Station abgemeldet: Mac-Adresse: d4:20:6d:7a:e7:9f (W001)
09.05.2012 18:36:52 WLAN-Anmeldung ist gescheitert: Autorisierung fehlgeschlagen. Mac-Adresse:d4:20:6d:7a:e7:9f (W005)
09.05.2012 18:36:49 WLAN-Station abgemeldet: Mac-Adresse: d4:20:6d:7a:e7:9f (W001)
09.05.2012 18:36:49 WLAN-Station abgemeldet: Mac-Adresse: d4:20:6d:7a:e7:9f (W001)
09.05.2012 18:36:39 WLAN-Anmeldung ist gescheitert: Autorisierung fehlgeschlagen. Mac-Adresse:d4:20:6d:7a:e7:9f (W005)
09.05.2012 18:36:35 WLAN-Anmeldung ist gescheitert: Autorisierung fehlgeschlagen. Mac-Adresse:d4:20:6d:7a:e7:9f (W005)
09.05.2012 18:36:31 WLAN-Anmeldung ist gescheitert: Autorisierung fehlgeschlagen. Mac-Adresse:d4:20:6d:7a:e7:9f (W005)
09.05.2012 18:36:28 WLAN-Anmeldung ist gescheitert: Autorisierung fehlgeschlagen. Mac-Adresse:d4:20:6d:7a:e7:9f (W005)
09.05.2012 18:35:52 DHCP IP-Address-Vergabe gescheitert. (H003)
09.05.2012 18:35:51 DHCP IP-Address-Vergabe gescheitert. (H003)
09.05.2012 18:35:40 WLAN-Station abgemeldet: Mac-Adresse: d4:20:6d:7a:e7:9f (W001)
09.05.2012 18:35:40 WLAN-Station abgemeldet: Mac-Adresse: d4:20:6d:7a:e7:9f (W001)
09.05.2012 18:35:38 WLAN-Anmeldung ist gescheitert: Autorisierung fehlgeschlagen. Mac-Adresse:d4:20:6d:7a:e7:9f (W005)
09.05.2012 18:35:30 WLAN-Anmeldung ist gescheitert: Autorisierung fehlgeschlagen. Mac-Adresse:d4:20:6d:7a:e7:9f (W005)
09.05.2012 18:34:11 DHCP IP-Address-Vergabe gescheitert. (H003)
09.05.2012 18:33:58 DHCP IP-Address-Vergabe gescheitert. (H003)
09.05.2012 18:33:52 DHCP IP-Address-Vergabe gescheitert. (H003)
09.05.2012 18:33:51 DHCP IP-Address-Vergabe gescheitert. (H003)
09.05.2012 18:30:53 DHCP ist aktiv: LAN MAC Adresse <CC:08:E0:DA:FD:FF> IP-Adresse <192.168.2.10> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <3 Wochen> (H001)
09.05.2012 18:30:52 DHCP ist aktiv: LAN MAC Adresse <CC:08:E0:DA:FD:FF> IP-Adresse <192.168.2.10> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <3 Wochen> (H001)
09.05.2012 18:30:33 DHCP IP-Address-Vergabe gescheitert. (H003)
09.05.2012 18:30:32 DHCP IP-Address-Vergabe gescheitert. (H003)
09.05.2012 18:30:31 DHCP IP-Address-Vergabe gescheitert. (H003)
09.05.2012 18:18:15 DHCP ist aktiv: LAN MAC Adresse <CC:08:E0:DA:FD:FF> IP-Adresse <192.168.2.10> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <3 Wochen> (H001)
09.05.2012 18:18:14 DHCP ist aktiv: LAN MAC Adresse <CC:08:E0:DA:FD:FF> IP-Adresse <192.168.2.10> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <3 Wochen> (H001)
09.05.2012 18:13:58 DHCP ist aktiv: LAN MAC Adresse <CC:08:E0:DA:FD:FF> IP-Adresse <192.168.2.10> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <3 Wochen> (H001)
09.05.2012 18:13:57 DHCP ist aktiv: LAN MAC Adresse <CC:08:E0:DA:FD:FF> IP-Adresse <192.168.2.10> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <3 Wochen> (H001)
09.05.2012 18:10:36 DHCP ist aktiv: LAN MAC Adresse <CC:08:E0:DA:FD:FF> IP-Adresse <192.168.2.10> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <3 Wochen> (H001)
09.05.2012 18:10:35 DHCP ist aktiv: LAN MAC Adresse <CC:08:E0:DA:FD:FF> IP-Adresse <192.168.2.10> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <3 Wochen> (H001)
09.05.2012 18:05:36 DHCP ist aktiv: LAN MAC Adresse <CC:08:E0:DA:FD:FF> IP-Adresse <192.168.2.10> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <3 Wochen> (H001)
09.05.2012 18:05:35 DHCP ist aktiv: LAN MAC Adresse <CC:08:E0:DA:FD:FF> IP-Adresse <192.168.2.10> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <3 Wochen> (H001)
09.05.2012 18:02:53 DHCP IP-Address-Vergabe gescheitert. (H003)
09.05.2012 18:01:55 DHCP ist aktiv: LAN MAC Adresse <CC:08:E0:DA:FD:FF> IP-Adresse <192.168.2.10> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <3 Wochen> (H001)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

MAC-Filter aktiviert und ein Gerät nicht eingetragen ?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

MacFilter ist nicht aktiv nur WPA als Sicherheitsmaßnahme
Die Firmware ist auch auf dem neusten Stand :/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

auf jeden Fall wird ein Gerät nicht ins Netzwerk gelassen.

Anhand der MAC-Adresse mal prüfen ob das OK ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die MAC-Adresse gehört zu dem HTC Handy, mit diesem komme ich auch aus einem nicht erklärlichen Grund ins Netz, es stellt eine Verbindung zum Sitecom Access Point her und zeigt auch volle Verbindung an, wenn ich allerdings auf den Handybrowser gehe wird mir nur Verbindung fehlgeschlagen angezeigt :/ Die Einstellungen im HTC habe ich bereits überprüft und den Speedport auch auf MAC-Filter etc. geprüft, alles aus nur WPA Verschlüsselung ist aktiv :/

Das Netzwerk ist nach dem Austausch des Switches bis jetzt nicht mehr "zusammengebrochen" :D ich glaub es lag am veralteten Switch :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

können andere WLAN-Geräte über den Sitecom Access Point ins Internet ?

Jedenfalls wird die Verbindung mit HTC-Handy abgeleht, vermutlich ein falscher WLAN-Schlüssel.


« WLAN schneller als LAN : Einstellungssache ??Netzwerkdrucker, hp wireless upgrade kit und android! ?! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!