Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Alexa mit W-Lan verbinden

Hallo Da Draußen! Habe mit das Amazon-Echo gegönnt. Die Einrichtung mit W-Lan klappt nicht; nach 2 Tagen suchen im Netz bin ich nicht fündig geworden.
Ich habe die vorgeschrieben Einrichtung gestartet. Lande im Alexa Setup an der Stelle: Computer mit Echo verbinden. In den W-Lan-Einstellungen habe ich das Netzwerk "AmazonXXX" verbunden. Der orangene Ring kreist. Dann soll ich "fortfahren". Allerdings ist auf der Website kein "Weiter-Schalter" vorhanden.
•  Router und Modem ausgeschaltet
•  Amazon Echo-Gerät drei Sekunden lang vom Netzteil getrennt
•  danach Stimme "Echo kann eingerichtet werden"
• danach das Netzwerk "AmazonXXX" verbunden

kein Erfolg
hat Jemand eine Idee, was ich tun kann
Besten Dak und LG
Bandit



Antworten zu Alexa mit W-Lan verbinden:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Hast du die Einrichtung über den Browser oder über die App versucht?

Amazon Echo App – So geht Alexa Einrichtung

Ansonsten mache einen Reset auf die Werkseinstellungen von Alexa und versuche es nochmal.

https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=201601770

Aha - das markanteste Windows-Problem der letzten Jahre!!!   ::)


« Nicht identifizierten netzwerkHeimnetz: Kennwort läßt sich nicht finden! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Netzwerk
Ein Netzwerk verbindet mehrere Computer oder andere Netzwerk-fähige Geräte wie Handys oder Tablets miteinander: So lassen sich Daten und Programme auszutauschen...

Netzwerkkarte
Die Ethernetkarte, auch Netzwerkkarte, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (zum Beispiel, um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder schnel...

Botnetz
Ein Bot-Netz (englisch "Botnet") ist ein Zusammenschluss von mehreren tausend Rechnern und anderer intelligenter Geräte (zum Beispiel Smart-Home Hardware, ...