Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

LAN Kabel 40 m von FritzBoX auf Netgear Switch

Wer kann helfen, meine FritzBox 7590 ist im Keller, Glasfaser liegt an, ich habe ein Netzkabel ca. 40 m ins Nebengebäude gezogen und an eine TimeCapsule von Apple angesteckt, alles funktioniert, nun habe ich ein Kabel auch ca 40 m auf den Hausboden gezogen, von wo ich aus auf zwei Wohnungen verteilen will, ich habe das Kabel geprüft und durchgemessen, alles super, nun kommt es, ich will mit einem Netgaer Giga Switch verteilen, der Switch erkennt das Kabel nicht, nehme ich den Switch und gehe zur FritzBox und stecke ihn mit einem 1m Kabel an dann geht er, warum geht der Switch auf die Länge des Kabels nicht.



Antworten zu LAN Kabel 40 m von FritzBoX auf Netgear Switch:

Je laenger das Kabel desto groeßer die Daempfung und bei 40 metern Laenge musst du moeglicherweise auf 100 Megabit runterdrosseln

Gruß
Rainer

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke Rainer, ich habe es ausprobiert, es funktioniert auch nicht.
Viele Grüße Thomas

NETGEAR ​ProSAFE ​Gigabit ​Unmanaged ​Switch Serie ?
https://www.netgear.de/business/products/switches/unmanaged/gigabit-unmanaged-switch.aspx

Gigabit Smart Managed Plus Switches ?
https://www.netgear.de/business/products/switches/web-managed/gigabit-web-managed-switch.aspx

Ist der Switch mit einem Uplink-Port ausgestattet und du schließt das 40 m Cat...-Patchkabel nicht da an?

Hast du das Kabel schon getestet - ohne Switch -> Notbebook oder PC an der Stelle angesteckt? - Nutzbar?
Twisted-Pair-Kabel...
Cat... und die fast verlustfreie Nutzung bis ... m Kabellänge
https://de.wikipedia.org/wiki/Twisted-Pair-Kabel

Mehr Bandbreite als die 7590 an ihren konfigurierbaren LAN-Ports bereitstellt, kann aber am Ende eines Kabels nicht erwartet werden.

Guten Abend in die Runde

jaja schön daß es ausprobiert wurde. Aber was eigentlich und wie?

Gruß
Rainer

Guten Abend in die Runde

jaja schön daß es ausprobiert wurde. Aber was eigentlich und wie?

Gruß
Rainer
Bei diesem Posting hat aber nur der Abendgruß in die Eunde einen Wert!
Lesen bildet auch - fang erst mal damit an, wenn dich die Probleme nicht berühren.

Guten Abend

so langsam kann ich mir denken warum in dem anderen Fred den ich verfolgt habe alles gelöscht wurde. Dieser unverschämte Ton wird hier wohl gerne praktiziert. Habt ihr sonst keine Probleme?

Gruß
Rainer

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Erstmal Danke an Alle die mir helfen wollen, bitte nicht streiten.

1. Netgear GS608 ist der Switch
2. ich hatte einen Lanport auf 100 Mbits gedrosselt, funktioniert nicht, wieder zurück auf 1GB.
3. Test ich habe Devolo Powerline angeschlossen an das Kabel und dann den Netgear GS608 per Kabel an die Powerline und es geht.

Warum geht der GS608 nicht einfach nur mit dem Kabel, ich hatte vorher den GS105 dann ginge auch nicht.
Kann das jemand sagen waren das wohl liegt.

Mahlzzeit!

Kabel zu lang, wer weiß. Da hilft nur ausprobieren anderes Gerät ranmachen und testen.

Gruß
Rainer Arne Z.


« Unbek. Eintrag im WLAN: "localhost.localdomain"Netzwerkverbindung Nuc7 i3 Pc »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!