Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Wieder da:! Freenet sperrte HP ohne Warnung & Benachrichtigung...

 Hat schon jemand ähnliche Erfahrungen mit Freenet ?? 

> abuse@service.freenet.de schrieb:
>> Hallo aus Kiel,
>>
>> uns lag eine Beschwerde, wonach die Homepage durch die Inhalte Persönlichkeitsrechte Dritter verletzt hat, daher mussten wir die Seite entfernen.
>>
>> Mit freundlichen Grüßen / Yours sincerely freenet AG Abuse Team

KEINERLEI HINWEIS , was da passiert ist 
Seite wird einfach gesperrt , ohne dem Kunden eine Nachricht zu senden .
Keine Stellungnahme möglich , da kein Zugriff auf die Daten .   

« Letzte Änderung: 24.08.07, 10:40:11 von HCK »

Antworten zu Wieder da:! Freenet sperrte HP ohne Warnung & Benachrichtigung...:

Nee, mir reicht Alice! Ist jetzt zum 2. Mal: habe DSL und Telefon über 1 Leitung(Festnetzt). DSL geht, Telefon ist tot! Dann kann man anrufen oder Mail schreiben,bekommt von Fach.....en nur ** Netiquette! ** erzählt.Und die Antwort auf die Mail in 3 Tagen,wenn`s gut läuft!
Service! >:(>:(

Wüßte nix von irgendwelchen Probs bei freenet.
Wenn gesperrt worden bist, müsste es doch aber auch angezeigt werden wenn dich einloggen willst?!

An "abuse" wenden?

Ein Abuse ist eine Beschwerde an den Provider eines Posters / Mailers.


Bin schon gespannt , was da los ist .... 

Jap, kannst ja mal berichten dann wenn mehr weißt.  :) 
Nee, mir reicht Alice! Ist jetzt zum 2. Mal: habe DSL und Telefon über 1 Leitung(Festnetzt). DSL geht, Telefon ist tot! Dann kann man anrufen oder Mail schreiben,bekommt von Fach.....en nur ** Netiquette! ** erzählt.Und die Antwort auf die Mail in 3 Tagen,wenn`s gut läuft!
Service! >:(>:(

Na ja, also so lange wie ich bei freenet bin hatte ich auch immer eine stabile Leitung, keinen Ausfall oder Sonstiges in dieser Richtung (außer mal wo ich nicht an meinem Webspace gekommen bin). *toi, toi, toi*
Weiß ja nicht was HCK da jetzt gemacht hat, auf/mit seiner HP *g* aber das hat ja eigentlich nicht wirklich was mit DSL o. Telefonie (oder deren Zuverlässigkeit) über freenet zu tun.  :)

Habe die HP eigentlich nicht verändert in den letzten Wochen , ggf nur mal eine Datei hochgeladen zum verlinken HIER ....
Auf einmal geht die nicht mehr , und Freenet behauptet : Verstoß gegen AGB ....  ::):o 
Keine Benachrichtigung , keine Warnung .... , DAS ist der Ärger !!

Dies ist eine freigeschaltete Homepage von freenet.de
Bald finden Sie an dieser Stelle
spannende, informative oder persönliche
Informationen des Besitzers.

Upload meldet dann : Seite bereits vorhanden , Login ist ja nicht gesperrt ....

« Letzte Änderung: 18.08.07, 12:36:46 von HCK »

 

Zitat
aber das hat ja eigentlich nicht wirklich was mit DSL o. Telefonie (oder deren Zuverlässigkeit) über freenet zu tun.   

Nee,hat nix damit zu tun,aber wollte meinen Frust bei der Gelegenheit auch gleich loswerden-sorry,@ orchidee. :-*

Hast Recht , schon wie die Mail abhandeln .
Meldung geht nur über Meldungsseite , Formantwort kommt per Mail .
Nicht , daß Du da antworten kannst :
NEIN , alles Kopieren , wieder auf die Meldeseite , einkopieren , Text dazu und AB.
Wieder ne neue Formantwort ohne Sinn , alles wieder von vorne ......
Da wird man dann schon mal wütend bei .
Und nach 10 Tagen dann lapidar : HP gesperrt , wenden Sie sich an abuse .......und keine Mailadresse dabei .
Also suchen in AGB usw , finden , alles kopieren .... nochmal senden  warrten , warten , warten .... :(::):-[8)
Wenn das eine Firmenseite wäre .... OHAUEHAUEHAUEHA  :o>:(

Was ist Abuse?
Ein Abuse ist eine Beschwerde an den Provider eines Posters / Mailers. Es kommt hin und wieder vor, daß ein Usenet-Teilnehmer massiv gegen die Regeln verstößt.

mehr:
http://www.springstubbe.net/usenet/abuse.htm

« Letzte Änderung: 19.08.07, 19:28:59 von nico »

 

Zitat
Ein Abuse ist eine Beschwerde an den Provider eines Posters / Mailers. 

Wieder was dazugelernt.   ;)  Kannte bisher nur Dr.Mabuse! ;D;D

Hallo

Also das muss nicht sein dass du gegen die AGB verstossen hast ;D
Habe auch eine Seite wie "freenet" wo man sich eine Hp erstellen kann. :)
Gibt aber immer wieder "dummies" die bringen es fertig die Scibte so zu manipullieren dass die Hp noch existiert doch sie ist ganz gesperrt.
Danach ist bei mir alles fort also noch 0 Hompage ???
Wenn dann nicht gerade ein aktuelles Backup zur verfügung steht ist das woll dumm gelaufen :(

Hab ja alles noch zuhause , aber der Upload wir auch verweigert !!
Immer noch keine Antwort von Freenet .

Glaub mir du bekomms da auch keine Antwort.
Die machen sich bestimmt nicht müde wegen einer Sperrung
Glaub ich eh nicht daran :)

Per FTP-Tool am der Seite anmelden und den ganzen Inhalt löschen und danach neuerlich hochladen. Eventuell auch das Zugangskennwort ändern. Die Seite könnte auch gehackt worden sein.

LESEN  : Es ist alles vorhanden , wird aber nicht angezeigt !! Löschen und Update = FEHLANZEIGE !!

Ich werde Freenet nächstes Jahr den Rücken kehren. Wieder mal ein paar Tage kein DSL gehabt und bisher KEINE Antowrten auf meine E-Mails - schlecher Kundenservice. :( Im nächsten Jahr wechsele ich zu 1&1 und hoffentlich wird alles besser. ;) Hat zwar jetzt nichts mit diesem Thema hier zu tun, ich wollte es aber trotzdem mal erwähnen. ;D     


« Computerhilfen: Warum gerade dieses Forum??Suche Seite um Lebensläufe zu schreiben »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Teamviewer
Teamviewer ist eine Software für Desktop-Sharing und Fernwartung. Hierbei kann man auf den Desktop seines Sharing-Partners zugreifen und daran arbeiten. Für pri...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...