Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

booten von usb-hdd

hallöchen

wie muss ich eine festplatte, die über ein externes gehäuse via usb 2.0 angeschlossen ist und von der ich boote möchte, jumpern??
2nd boot device ist im bios schon auf usb-hdd, 1st boot device wie immer auf floppy (die "haupt"-hdd ist auf master gejumpert)

mfg



Antworten zu booten von usb-hdd:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ganz normal als Master. Aber bringts das? Das lädt doch ziemlich langsam von so einer Platte. Und falls du drauf spekulierst sie dann an einem anderne PC laufen lassen zu könnnen: Der hat wieder ne andere Hardware und die Treiber passen dann nicht dazu - es wird laufend abstürzen. Solche Platten sind eigentlich nur als richtiger Datenspeicher sehr nützlich. Zum Booten eher nicht.

das ist mir auch klar, dass das bei anderen rechnern probleme gibt.. hab nur auf meiner neuen platte zwei partitionen, system und daten, die datenpartition möchte ich nicht verkleinern, weil die ständig anwächst und ich den platz brauche. die freien 10 GB von der systempartition lohnen sich nicht wirklich, mit partition magic da noch ne extra partition drauf zu machen...
ich möchte nämlich auf der externen platte, die ich jetzt als slave zur anderen mit eingebaut hab und es dann so installiert hab usw, ein 98er Windows draufklatschen zum rumspielen, vll mal n linux.. mal schauen.
deshalb dachte ich, dass das ne einfache lösung ist, da ich nicht unbedingt meinen kasten aufschrauben und die platte dazu"bauen" wollte, was ich aber jetzt getan hab.

mfg

quatsch...
ich hab die 160er platte raus und die externe dafür rein, beide sind auf master, und so installiert (natürlich jeweils nur eine am laufen.. die andere war ausgebaut).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Das wird höchstwahrscheinlich nicht gehen weil 98 immer auf der allerersten Platte / Partition installiert sein muss. Das XP z.B. kann woanders liegen aber nicht das alte DOS-Windows 98

« Probleme mit creative X-FI Extreme Music Soundcardwlan instalation windows logo test nicht bestanden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...