Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Nach Firmware Update läuft Mp3 Player nicht mehr!!

Ich habe auf meinen Trekstor i.Beat 120 Mp3 Player ein neues Firmware Update aufgespielt. Ich habe angegeben, das der ganze Player formatiert werden soll, so wie es in der Anleitung empfolen wird.Nachdem er hat gesagt hat,dass der Vorgang beendet ist, habe ich ihn abgezogen und eingeschaltet. Das Display blieb aber schwarz. Auch der Computer erkennt ihn jetzt nicht mehr!

Was kann ich tun?



Antworten zu Nach Firmware Update läuft Mp3 Player nicht mehr!!:

Ich habe auch noch ein Problem mit einem anderen MP3 Stick. Wenn ich ihn in den USB Port stecke wird er erkannt und fragt nach den Treibern. Wenn er dann einen auf der Treiber Cd gefunden hat wird er installiert, aber mittendrin bricht er ab und fragt nach der CD "USB Mass Storage Device".
So eine CD habe und kenne ich nicht. Ich kann den Player aufgrund dssen nicht installieren.

Kann mir keiner helfen?

Habe seit heute das selbe Problem!
Hab die neue Firmware aufgespielt und seitdem lässt er sich nicht mehr einschalten, daraufhin hab ich gleich mal den Trekstor Support angeschrieben, evtl. melde ich mich dort morgen auch nochmal telefonisch und berichte dann natürlich, falls es denn eine Lösung gibt.

Habe heute die lösung per Email vom Trekstor Supportteam erhalten:

"Entfernen Sie die Batterie. Halten Sie vor dem Anschließen bitte die Play-Taste für 15 Sekunden gedrückt und schließen Sie Ihr Gerät dann mit gedrückter Play-Taste an Ihren Rechner an. Hierdurch meldet sich der Player auf dem Rechner im Wiederherstellungsmodus. Es wird dann eine Erkennung erzwungen, sofern zuvor keine Erkennung am PC stattfand. Nach der sich anschliessenden Installation der Treiber sollten Sie das Gerät wie gewohnt vom PC aus bedienen können"

 ??? hi, habe auch das gleiche ärger jetzt. habe alles genau so gemacht wie die Anleitung von " 5!l3nt ", das ding will einfach nicht mehr. hat da jemand vielleicht andere lösung ??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin moin.
Tja, ein Firmwareupdate ist genauso gefährlich wie ein BIOS-Update. Na gut sagen wir fast, bei ersterem zerstörst du im Fehlerfall nur das betreffende Gerät.
Soll heißen: hab ihr z.b. ein falsches Update eingespielt oder ist beim Update was schief gegangen dann seht euch schon mal nach dem nächstgelegenden Mülleimer um. Denn viel mehr ist der Stick dann nicht mehr wert.
Und darum gilt: never touch a running system

??? hi, habe auch das gleiche ärger jetzt. habe alles genau so gemacht wie die Anleitung von " 5!l3nt ", das ding will einfach nicht mehr. hat da jemand vielleicht andere lösung ??

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bei mir hatte es danach auch nicht funktioniert. Allerdings wenn ich es so gemacht hatte wie 5!13nt beschrieben hatte, hat mein Windows irgendwas installieren wollen, hab auf alles automatisch gemacht und hatte danach trotzdem nicht funktioniert. Habe es also nochmal versucht, bis sich Windows wieder gemeldet hatte, dass er was gefunden hatte. Habe dann das Firmenupdate nochmal gestartet, dann kam eine Meldung über Systemwiederherstellung. Hatte anschließend das update nochmal gemacht, da mein Mp3-Player immer noch nicht an war. Dauerte zwar ein wenig länger, danach lief mein Mp3-Player aber wieder und das mit der neuen Version. Bei mir läuft der Mp3-player jetzt besser als vorher, es hängt sich nicht mehr auf, was auch der Grund war warum ich einen Firmenupdate gemacht hatte. Also sprenz es gibt immer einen Grund warum man einen Firmenupdate machen muss und sie würden es ja nicht rausbringen, wenn es nicht funktionieren würde.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin moin SVoTS.
Das würde ich so aber nicht unterschreiben. Nicht jedes Firmware.- oder BIOSupdate ist nötig, das kommt immer auf die jeweilige Situation bzw. auf de vorhandene Hard.- und Softwarevoraussetzung an. Wenn ein z.b. BIOS-Update zwar für meine Board geschrieben wurde es aber Fehler beseitigt die auf mich nicht zutreffen oder dann Hardware unterstützt wird die ich sowieso nicht habe, warum sollte ich es dann installieren? Nur damit ich ein Neueres drauf habe? Genau das machen aber viele und das ist einer der größte Fehler. Und darum gilt:
never touch a runnig system
Und dein Satz: sie würden es ja nicht raußbringen wenn es nicht funktionieren würde. Na das iat ja der Schenkelklopfer schlechthin. Laß mich raten, du hast noch keine bzw. sehr wenige Updates dieser Art gemacht oder?

Hi...
Der von Trekstor beschriebene Support-Tip stimmt schon und funzt auch.
Denke Wichtig ist dabei die Batterie auch wirklich draußen zu lassen und dann das Firmwareprogramm zu starten, dann gibt es die Wiederherstellungsmeldung wie gewünscht.
Dann Firmware nochmal draufspielen, USB-Device entfernen, Batterie wieder rein und dann sollte es wieder funzen..

Nicht immer gleich in den Müll....:-))

Danke für hilfe hat auch bei mir funktioniert ^^ google war mal wieder viel schneller als der support danke hab gedacht darf ihn gleich weg werfen ... aber nichts is funktioniert wieder problem los

Hab gestern die Lieferung aus Hong Kong erhalten, hat auch alles wunderbar geklappt mit dem Bespielen, dann wollte ich noch ein update machen und er ist dabei abgekackt..

jetzt tut sich gar nichts mehr,
Kann mir jemand dabei helfen??
Wie soll ich die Verbindung wieder bekommen, wenn ich das Teil nicht reseten kann und das Ding nach dem Einschalten direkt wieder abstürzt?
Artikelbezeichnung: MP3 MP4 2GB no IPOD as NANO 2 GB ic. FM Radio Video Wei
Webadresse: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=7622036155

Könnt euch den Link ja mal ansehen, hoffe es weiß jemand Rat.

Hi ihr...

Soweit so gut... Jetzt startet mein music stick 120 wieder, kann auch ins menü und alles... ich sehe auch welche lieder drauf sind, bzw. kann auch skippen, doch wenn ich auf play drück dann macht der nix, als würde er es ignorieren



Gruß xB4nOx

also leute... DANKE, DANKE, DANKE!!  :D

mein i.beat lag schon im müll (kein scherz!), da bin ich zufällig über diesen thread gestolpert.
ich hatte das selbe problem: nach update (welches fehlerfrei ablief) zeigte der player keine reaktion mehr - ließ sich nichtmal mehr einschalten.
da garantie schon abgelaufen usw. hatte ich mir schon überlegt einen neuen zu kaufen.
aber mit dem "batterie-raus-menü-taste-drück"-trick hat's dann wieder funktioniert (... beim 2. mal).
jetzt funzt er wieder  ;D;D
also nochmal: DANKE!

gruß:

XytroX

hab das problem jetzt iwie auch meiner will garnicht mehr angehen auch net wenn ich das mit der play taste versuche  :'( iwie will der wohl net mehr kann mir da iwer helfen ??? ??? ??? ??? ???


« Arbeitsspeicher FrageSchwere Grafikfehler ! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

MP3
MP3 - das besonders durch die Internettauschbörse Napster, entwickelt von Sean Parker, bekannt gewordene Musikformat wurde vom deutschen Frauenhofer Institut als MPE...