Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

SATA wird nicht mehr erkannt

also
ich musste aus anderen problemen mein windows neu draufmachen, alles gut und schön... ich hatte vorher eine sata mit 300gb angeschlossen, die auf 2x 150gb partitioniert war.
hab dann das windows auf ner anderen ide fetplatte (80gb) installiert.
nach der insatllation hat er mir meine sata zwar im arbeitsplatz angezeigt aber er hat gesagt das der datenträger nicht formatiert sei und ob ich das jetzt tun will... NEIN will ich nicht, da sind wichtige daten drauf. sind die jetzt alle futsch??? bitte helft mir er zeigt an das sie zwar 300gb groß is aber leer *heul*



Antworten zu SATA wird nicht mehr erkannt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Versuch mal mit Bart PE oder Knoppix die Daten zu retten.

du meisnt ich soll über ne live cd von linux oder so auf die platte zuzugreifen? nunja ich weis ja net ob die sata unterstützen und ob des da so einfach is... bin halt ein linux-noob
kann mir da einer was empfehlen, weil die idee is net schlecht


« windows lässt sich nicht installierenDVD & CD Laufwerk in einem ... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...

Datenrate
Als Datenrate bezeichnet man die größtmögliche Datenmenge, die sich innerhalb einer Sekunde übertragen lässt. Diese wird in Bit pro Sekunde geme...